Ressorts

icon-logo

Ist das Ende der Landeskirchen vorprogrammiert?

09.11.2015

Das Scheitern der evangelischen Landeskirchen ist „vorprogrammiert“. Das schrieb der bayerische lutherische Gemeindepfarrer Jochen Teuffel Ende Oktober in der weitverbreiteten katholischen Wochenzeitschrift „Christ in der Gegenwart“ (Freiburg) und erregte damit einiges Aufsehen. Zu seiner These ein Pro & Kontra.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de