Ressorts
icon-logo

Porträt

Brot, Windeln und Gebet

16.04.2009

 

Am Montag, den 6. April, um 3:32 Uhr erschüttert ein Erdbeben der Stärke 5,8 die Abruzzen (Italien). Das Beben überrascht die Menschen im Schlaf. Nur 30 Sekunden dauert es, danach sind Wohnhäuser, Studentenheime, Schulen und Krankenhäuser zerstört.…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de