Sonntag • 5. Juli
Internet
06. August 2013

Was bringen Porno-Sperren?

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Norbert Geis. Foto: PR
Der CSU-Bundestagsabgeordnete Norbert Geis. Foto: PR

Berlin/Kassel (idea) – Die Forderung nach Pornosperren im Internet findet auch in Deutschland Anklang. Der britische Premierminister David Cameron will Internetunternehmen zwingen, entsprechende Filter einzubauen, die nur Erwachsene auf Wunsch abmelden können. Nun verlangt auch der CSU-Bundestagsabgeordnete Norbert Geis verbindliche Altersbeschränkungen und die Sperrung von pornographischen Inhalten im Internet. Wer sie nutzen wolle, sollte sich persönlich schriftlich anmelden müssen, sagte der Rechtsexperte der Bild-Zeitung. Jugendschützer beklagen seit langem, dass Minderjährige ungehinderten Zugang zum Netz haben und im Internet andere Regeln gelten als im sonstigen Leben, wo P...

ANZEIGE
3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Interview Griechenland-Drama: Europa hat starkes Fieber
  • Kommentar "Homo-Ehe": Was die Institution Ehe wirklich gefährdet
  • Pro & Kontra Enzyklika: Ist die Wirtschaft an vielem schuld?
  • Apologetik Philosophie: Die Rückkehr des Absoluten
  • idea-Serie Vaterunser: Die Hoffnung auf die Ewigkeit befreit
  • mehr ...
ANZEIGE