Montag • 2. Mai
Internet
06. August 2013

Was bringen Porno-Sperren?

Berlin/Kassel (idea) – Die Forderung nach Pornosperren im Internet findet auch in Deutschland Anklang. Der britische Premierminister David Cameron will Internetunternehmen zwingen, entsprechende Filter einzubauen, die nur Erwachsene auf Wunsch abmelden können. Nun verlangt auch der CSU-Bundestagsabgeordnete Norbert Geis verbindliche Altersbeschränkungen und die Sperrung von pornographischen Inhalten im Internet. Wer sie nutzen wolle, sollte sich persönlich schriftlich anmelden müssen, sagte der Rechtsexperte der Bild-Zeitung. Jugendschützer beklagen seit langem, dass Minderjährige ungehinderten Zugang zum Netz haben und im Internet andere Regeln gelten als im sonstigen Leben, wo P...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.

3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Gemeinde Laufen der Kirche die Männer weg?
  • Böhmermann-Affäre Die gereimte Sauerei des Herrn B.
  • Pro & Kontra Das Betteln vor Kirchen unterbinden?
  • Idealisten Thema "Versöhnung"
  • Reformation 500 Jahre Reformationjubiläum. Was haben wir zu feiern?
  • mehr ...
ANZEIGE