Samstag • 10. Dezember
Vorbilder
18. Dezember 2013

„Die Christen des Jahres 2013“

Wetzlar (idea) – Welche Christen haben ihren Glauben 2013 in besonders vorbildlicher Weise gelebt? Die Redaktion der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) hat einige Persönlichkeiten als „Christen des Jahres“ ausgewählt. Der Prominenteste unter ihnen ist der österreichische Fußball-Nationalspieler David Alaba (Bayern München) als „Sportler des Jahres“. Er bekannte sich wiederholt zum christlichen Glauben. Nach dem Sieg von Bayern München im Endspiel der Champions League trug er auf der Ehrenrunde im Londoner Wembley-Stadion ein T-Shirt mit der Aufschrift „Meine Kraft liegt in Jesus“. 360 Millionen Menschen in 209 Ländern sahen dieses Bekenntnis. Der 21-jähr...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Theologie und Zeitgeist Ist Gott unser Kumpel?
  • Advent Warum ich den Weihnachtsrummel liebe
  • Pro & Kontra Muss die Sprache der Kirchen zeitgemäßer werden?
  • Politik, Kirche und AfD Herr Adam, warum tun Sie sich das an?
  • Reformation Zeiten des Aufruhrs
  • mehr ...
ANZEIGE