Mittwoch • 20. September
Pro und Kontra
11. Juli 2017

Steckt viel „C“ im Wahlprogramm?

Anfang Juli stellten CDU und CSU ihr gemeinsames Wahlprogramm für die Bundestagswahl am 24. September vor. Wie viel steckt vom christlichen Markenkern im Programm? Dazu ein Pro & Kontra.

PRO Während im CDU-Grundsatzprogramm die geistigen Grundlagen unserer Politik ausführlicher zum Ausdruck kommen, geht es in unserem Wahlprogramm mehr um die sich daraus ergebenden, ganz konkreten politischen Antworten. Für die CDU kommt im Wahlprogramm das „C“ als der entscheidende Kompass der Politik dennoch klar zum Ausdruck: Wir bekennen uns zum „christlichen Menschenbild“, in dem der Mensch mit seiner von Gott verliehenen, unantastbaren Würde im Mittelpunkt steht und nicht irgendeine politische Ideologie oder Utopie (S. 7 f.). Auf der Basis des „C“ führen wir so Menschen in ausgleichender und versöhnender Weise zusammen und erweisen uns darin als Volkspartei...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Katrin Göring-Eckardt „Ökologie ist eine Existenzfrage“
  • Berlin Marsch für das Leben
  • Pro & Kontra Säkulare Lieder ins Gesangbuch aufnehmen?
  • Dankbarkeit Es geht uns besser als wir glauben!
  • Bundestagswahl Ein ungewöhnlicher AfD-Kandidat
  • mehr ...
ANZEIGE