Dienstag • 3. Mai
Demo in Duisburg: Die Einrichtung „darf nicht sterben“
19. Januar 2013

Muslime fordern Erhalt eines evangelischen Kindergartens

Duisburg (idea) – In Duisburg haben Muslime dafür demonstriert, dass eine kirchliche Kindertagesstätte erhalten bleibt. Der Evangelische Kindergarten Bruckhausen und das angegliederte Familienzentrum sollen 2014 aus finanziellen Gründen geschlossen werden. Träger der Einrichtung ist das Kindergartenwerk des evangelischen Kirchenkreises Duisburg. „Hilfe – Der einzige kirchliche Kindergarten darf nicht sterben“, hieß es auf einem Transparent muslimischer Eltern und einem deutschen Vater, wie das Online-Portal „Der Westen“ am 17. Januar berichtete. In dem Beitrag wird eine Mutter mit den Worten zitiert: „Wir muslimischen Eltern wollen, dass unsere Kinder in einen Kindergar...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Christival Wie man junge Christen begeistert
  • Pro & Kontra Diakonie für muslimische Mitarbeiter öffnen?
  • Gemeinde & Beruf Die größten Leiterschaftsfehler
  • Kommentar Ich trieb ab – jetzt kann ich Muttertag feiern
  • Evangelisation „Die Kirche hat mein Volk 600 Jahre nicht gesehen“
  • mehr ...
ANZEIGE