Mittwoch • 1. April
Pastor und Bürgermeister gegen Angebot der Evangelischen Medienzentrale Bayern
12. Dezember 2012

Streit um einen israelkritischen Film

Nürnberg (idea) – Darf in bayerischen Schulen ein israelkritischer Film gezeigt werden? Darüber ist in Nürnberg ein Streit entbrannt. Anlass ist das 90-minütige Video „Wir weigern uns Feinde zu sein” aus dem vergangenen Jahr. Es schildert die Reise einer Jugendgruppe nach Israel und in die palästinensischen Gebiete und enthält Interviews mit israelischen Friedensaktivisten und Palästinensern. Das Video wird von der Evangelischen Medienzentrale Bayern angeboten. Nach Ansicht eines Mitglieds des Arbeitskreises „Suchet der Stadt Bestes“, Pastor Hansjürgen Kitzinger, vermittelt das Video einen falscher Eindruck von Israel und den Palästinensern. Einige Aussagen könnten Sch...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Flugzeugabsturz Am Abgrund des Unfassbaren
  • Depression Hätte auch ich zum Sinkflug ansetzen können?
  • Interview Bischof Wilckens: „Ostern ist das zentrale Thema meines Lebens“
  • Ausstellung Lukas Cranach der Ältere: Der Hofmaler der Reformation
  • Pro & Kontra Sollen Christen bei Osterbräuchen mitmachen?
  • mehr ...
ANZEIGE