Donnerstag • 23. November
Potsdam
07. April 2017

Die Garnisonkirche für muslimische Freitagsgebete nutzen?

Potsdam (idea) – Sollte das Kirchenschiff der Potsdamer Garnisonkirche im Falle eines Wiederaufbaus Muslimen für ihre Freitagsgebete zur Verfügung gestellt werden? Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch (SPD) sieht darin zumindest eine Möglichkeit. Sie glaube, „dass es ein Zeichen von brüderlichem Miteinander wäre, wenn wir zum Beispiel darüber nachdenken: Was wird denn mit dem Kirchenschiff der Garnisonkirche, könnte man dort nicht eine Moschee denken?“, sagte sie laut Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bei einer Diskussionsveranstaltung am 4. April in der brandenburgischen Landeshauptstadt. Sie stand unter dem Titel „Religiöse Vielfalt in der Stadt. Wo ist Platz fü...

ANZEIGE
3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE