Sonntag • 20. August
idea-Umfrage
19. Juni 2017

Was Kirchenleuten Helmut Kohl bedeutet hat

Die Menschen trauern um Altbundeskanzler Helmut Kohl. Foto: picture alliance/Promediafoto
Die Menschen trauern um Altbundeskanzler Helmut Kohl. Foto: picture alliance/Promediafoto

Wetzlar (idea) – Der am 16. Juni im Alter von 87 Jahren gestorbene Altbundeskanzler Helmut Kohl (CDU) hat viele führende Vertreter aus der evangelischen Kirche und der Diakonie durch seinen Einsatz für die deutsche Wiedervereinigung überzeugt. Das ergab eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea unter Kirchenleuten, die Kohl während seiner Regierungszeit erlebten.

Sächsischer Ex-Justizminister Heitmann: Mit Kohl hätte es den Brexit nicht gegeben

Der frühere sächsische Oberkirchenrat und spätere Justizminister Steffen Heitmann (Dresden) sagte, dass Kohls Politik neben aller Strategie und Taktik auf Vertrauen zwischen Menschen und vor allem auf ...

ANZEIGE
11 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Atheismus Kann man ohne Gott glücklich sein?
  • Pro & Kontra Haben Evangelikale noch Heimat in der EKD?
  • Allversöhnung Das Jüngste Gericht findet statt
  • Gemeindebau Heimliche Helden
  • Experiment Pfarrer setzt sich ein „Sterbedatum“
  • mehr ...
ANZEIGE