Freitag • 24. November
Hessischer Landtag
29. September 2017

Ein Evangelikaler folgt auf einen Katholiken

Der 44-jährige CDU-Kreistagspolitiker Frank Steinraths zieht in den Hessischen Landtag. Foto: Privat
Der 44-jährige CDU-Kreistagspolitiker Frank Steinraths zieht in den Hessischen Landtag. Foto: Privat

Wetzlar (idea) – Ein evangelikaler Christ gehört künftig dem Hessischen Landtag an: Frank Steinraths (Wetzlar). Der 44-jährige CDU-Kreistagspolitiker übernimmt als Nachrücker das Mandat von Hans-Jürgen Irmer (65), der als CDU-Direktkandidat in den Bundestag gewählt worden war. Steinraths – Sohn eines freikirchlichen Pastors – gehört seit der Gründung 1988 zur Freien evangelischen Gemeinde Wetzlar, in der er ehrenamtlich aktiv ist. Seinen Lebensunterhalt verdient er als Betriebsratsvorsitzender bei der Firma Robert-Bosch-Lollar-Guß in Lollar (bei Gießen). Seine dortige Beschäftigung will Steinraths mit einer halben Stelle beibehalten: „Gerade als Politiker ist mir der K...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE