Mittwoch • 21. Februar
Hessischer Landtag
29. September 2017

Ein Evangelikaler folgt auf einen Katholiken

Der 44-jährige CDU-Kreistagspolitiker Frank Steinraths zieht in den Hessischen Landtag. Foto: Privat
Der 44-jährige CDU-Kreistagspolitiker Frank Steinraths zieht in den Hessischen Landtag. Foto: Privat

Wetzlar (idea) – Ein evangelikaler Christ gehört künftig dem Hessischen Landtag an: Frank Steinraths (Wetzlar). Der 44-jährige CDU-Kreistagspolitiker übernimmt als Nachrücker das Mandat von Hans-Jürgen Irmer (65), der als CDU-Direktkandidat in den Bundestag gewählt worden war. Steinraths – Sohn eines freikirchlichen Pastors – gehört seit der Gründung 1988 zur Freien evangelischen Gemeinde Wetzlar, in der er ehrenamtlich aktiv ist. Seinen Lebensunterhalt verdient er als Betriebsratsvorsitzender bei der Firma Robert-Bosch-Lollar-Guß in Lollar (bei Gießen). Seine dortige Beschäftigung will Steinraths mit einer halben Stelle beibehalten: „Gerade als Politiker ist mir der K...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • 25 Jahre „Tafel” Hier Millionäre, da massig Mangel
  • Peter Hahne Schluss mit euren Mogelpackungen!
  • AfD Keine Alternative für Christen
  • Pro & Kontra Gehört das Kreuz in den Gerichtssaal?
  • Politiker Ein evangelischer Edelmann
  • mehr ...
ANZEIGE