Donnerstag • 26. April
Umfrage
23. Mai 2012

Israel verliert bei Deutschen stark an Ansehen

Hamburg (idea) – Der Staat Israel hat bei den Deutschen deutlich an Ansehen verloren. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die das Hamburger Magazin „stern“ vom Institut Forsa (Berlin) für seine am 24. Mai erscheinende Ausgabe durchführen ließ. Danach sind 70 Prozent der Deutschen der Ansicht, dass Israel seine Interessen ohne Rücksicht auf andere Völker verfolge. Bei einer ähnlichen Umfrage im Januar 2009 hatten dies 59 Prozent erklärt. Nach der jetzigen Erhebung halten 59 Prozent der Befragten Israel für „aggressiv“ (2009: 49 Prozent). 36 Prozent finden das Land „sympathisch“ (2009: 45 Prozent). Nur jeder Fünfte (21 Prozent) ist der Meinung, dass Is...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Reportage Wie Pflege gelingen kann
  • Volker Münz „Ich halte den Islam nicht für kompatibel mit unseren Werten“
  • Peter Hahne Gott mit dir, du Land der Bayern
  • Pro & Kontra Braucht es Bibeln für beide Geschlechter?
  • Gemeinde Geistliche Leiter mit weltlichen Problemen
  • mehr ...
ANZEIGE