Donnerstag • 21. Juni

Politik

Der Sozialist Pedro Sánchez ist bekennender Atheist. Foto: picture-alliance/AP Photo

Spanien: Neuer Premierminister schwor nicht auf die Bibel

Der neue spanische Premierminister Pedro Sánchez hat bei seiner Vereidigung nicht auf die Bibel geschworen. Er ist der erste Regierungschef in der Geschichte Spaniens, der darauf verzichtet hat. … mehr »9

Im Gazastreifen radikalisiert die islamische Hamas bereits Kindergartenkinder. Foto: picture-alliance/Photoshot

Gaza: Kinder spielen Terrorangriffe bei Kindergartenfest

Im Gazastreifen radikalisiert die islamische Hamas bereits Kindergartenkinder. Das geht nach einem Bericht der Bild-Zeitung aus einem Video von einer „Abschlusszeremonie“ eines palästinensischen Kindergartens hervor. … mehr »4

Das Kreuz im Sitzungssaal der CDU/CSU-Fraktion sei ein Zeichen dafür, dass sich die Abgeordneten zu einer Politik bekennen, die auf dem christlichen Menschenbild beruht. Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion/Steven Rösler

Bundestag: In zwei Fraktionssälen hängt ein Kreuz

In zwei von fünf Fraktionssälen des Deutschen Bundestages hängt ein Kreuz. Das christliche Symbol findet sich in den Versammlungsräumen dieser Parteien. Das ist das Ergebnis einer idea-Umfrage. … mehr »15

Die CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer. Foto: CDU/Laurence Chaperon

AfD ist eine Bedrohung für jüdisches Leben

Die CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die AfD scharf kritisiert. Sie bringe Antisemitismus in die Parlamente. … mehr »52

Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder. Foto: Laurence Chaperon

Ägypten ist der Schlüssel für Stabilität in der Region

Ägypten ist der Schlüssel für Stabilität in der Region. Davon ist der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, überzeugt. … mehr »3

Zusammenarbeit mit DITIB liegt auf Eis

Das Land Nordrhein-Westfalen will zurzeit nicht mit dem türkisch-islamischen Verband DITIB (Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion) zusammenarbeiten.  … mehr »1

Das Logo der neuen Partei. Screenshot: Facebook/Avi Lipkin and the Bible Bloc Party/Gush Hatanakhi Party

Israel: Erste jüdisch-christliche Partei gegründet

Zum ersten Mal in der Geschichte des Staates Israel tritt eine jüdisch-christliche Partei bei den Parlamentswahlen an. Die Partei „Bible Bloc“ ist bereits von der Registrierungsstelle des israelischen Justizministeriums anerkannt. … mehr »7

Die 5,50 Meter hohe Karl-Marx-Statue war am 5. Mai in der Trierer Innenstadt enthüllt worden. Foto: pixabay.com

Opfer kommunistischer Herrschaft kritisieren den Stadtrat

Die Verbände von Opfern kommunistischer Gewaltherrschaft haben kritisiert, dass sie nicht am Text einer Plakette mitarbeiten dürfen, die am Marx-Denkmal in Trier angebracht werden soll. … mehr »7

In der südschwedische Stadt Växjö darf für ein Jahr freitags zum muslimischen Gebet gerufen werden. Foto: pixabay.com

Stadt Växjö: Muezzinruf erlaubt, Glockengeläut nicht

Die südschwedische Stadt Växjö hat der örtlichen Moschee für ein Jahr gestattet, jeden Freitag zum Gebet zu rufen. Der traditionelle islamische Gebetsruf „Adhan“ wird von einem Muezzin vorgetragen. … mehr »4

Nachdem die US-amerikanische Botschaft nach Jerusalem verlegt wurde, eskalierte die Gewalt zwischen Israel und den Palästinensern. Foto: pixabay.com

Baptisten mahnen Israel und Palästinenser zu Besonnenheit

Aufgrund der wachsenden Spannungen zwischen Israel und den Palästinensern – vor allem im Gazastreifen – haben führende Baptisten weltweit beide Seiten zu Besonnenheit und verstärkten Friedensanstrengungen aufgerufen. … mehr »5

zurück

Seite 3 von 187

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Johannes Hartl „Ich liebe die Evangelikalen“
  • Nordkorea Ein Deal mit einem Massenmörder?
  • KCF Christen müssen die Digitalisierung mitgestalten
  • Pro & Kontra „… bis dass der Tod euch scheidet“ noch zeitgemäß?
  • Politik Gebetsfrühstück im Zeichen der Regierungskrise
  • mehr ...
ANZEIGE