Freitag • 20. Januar

Menschenrechte

Russisch-orthodoxe Kirche will beim Wiederaufbau von Kirchen helfen

Die russisch-orthodoxe Kirche will sich in Syrien am Wiederaufbau von Kirchen beteiligen, die während des bewaffneten Konflikts zwischen Truppen von Präsident Baschar al-Assad und Rebellengruppen zerstört oder beschädigt wurden. … mehr »0

Bei einem islamistischen Anschlag auf die koptische Kirche Sankt Peter und Paul in Kairo wurden 24 Menschen getötet. Foto: picture-alliance/dpa

90.000 Christen wurden 2016 wegen ihres Glaubens getötet

Rund 90.000 Christen sind im vergangenen Jahr den Märtyrertod gestorben. Das haben Untersuchungen des Zentrums für Studien der Weltchristenheit ergeben. … mehr »1

Mit seiner Aktion habe Marwan den Christen sagen wollen: „Wir stehen an eurer Seite. Das Kreuz steht für etwas, und es gehört in unser Land.“ Screenshot: Instagram/Preemptivelove

Muslim stellt vom IS zerstörtes Kreuz wieder her

Im Irak hat ein junger Muslim auf eine besondere Art seine Solidarität mit den Christen zum Ausdruck gebracht: Mitten in einer von der Terrororganisation „Islamischer Staat“ zerstörten Kirche in der Stadt Mossul fertigte er aus zwei Metallstangen ein Kreuz. … mehr »5

Buddhisten zerstören Kirche in Sri Lanka

In Sri Lanka hat eine Gruppe von Buddhisten eine Kirche zerstört. Der Vorfall ereignete sich in dem Dorf Paharaiya im Nordwesten des Landes. Mutmaßlicher Anführer des Angriffs auf das Gebetszentrum „Haus Christi“ war ein buddhistischer Mönch. … mehr »2

Der chinesische Pastor Gu Yuese ist auch Joseph Gu bekannt. Foto: China Aid

Prominenter Geistlicher in China erneut verhaftet

Unter dem Vorwurf, Gelder veruntreut zu haben, ist in der Volksrepublik China der prominente Geistliche Pastor Gu Yuese am 7. Januar erneut verhaftet worden. Wie der Leiter von Christian Solidarity International, Mervyn Thomas, mitteilte, erscheint die Begründung der Behörden nur vorgeschoben zu sein. … mehr »1

Kirchengemeinden kümmern sich um Flüchtlinge, die zum Christentum übergetreten sind. Hier in der Evangelisch-Lutherischen Dreieinigkeits-Gemeinde Berlin-Steglitz von Pfarrer Gottfried Martens (Mitte rechts mit Händen auf Tisch). Foto: idea/kairospress

Wir führen keine „Glaubensprüfungen“ durch

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat Vorwürfen widersprochen, es führe bei Anhörungen von zum Christentum konvertierten Asylbewerbern „Glaubensprüfungen“ durch. „Das Bundesamt ist gehalten, kein Glaubensexamen vorzunehmen“, sagte ein Referent in der BAMF-Außenstelle Chemnitz. … mehr »7

Global lebten heute 700 Millionen Menschen in extremer Armut und müssten mit weniger als 1,80 Euro am Tag auskommen. Foto: pixabay.com

Acht Männer besitzen mehr als 3,6 Milliarden Menschen

Auf weitgehende Zustimmung deutscher Entwicklungsorganisationen ist die neueste Studie des Hilfswerks Oxfam gestoßen, nach der die weltweit reichsten acht Männer mehr Vermögen besitzen als die gesamte ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. … mehr »3

Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer (CSU). Foto: idea/M. Pletz

Kein Asylrecht für Christenverfolger

Christen sind die „Hauptopfer religiöser Verfolgung“. Diese Ansicht vertrat Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer (CSU) bei einer Kundgebung für Religionsfreiheit der Evangelischen Allianz in Nürnberg. … mehr »1

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi will am Rand der Hauptstadt Kairo bis 2018 die größte Kirche des Landes errichten. Foto: pixabay.com

Präsident will größte Kathedrale des Landes bauen lassen

Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi setzt sich für die koptische Kirche im Land ein. Wie er ankündigte, soll in einem neuen Stadtteil am Rand der Hauptstadt bis 2018 die größte Kirche des Landes errichtet werden. … mehr »2

Der Geschäftsführer der Stiftung Weltwirtschaftsforum und frühere FDP-Bundesvorsitzende, Philipp Rösler. Foto: World Economic Forum/Sikarin Fon Thanachaiary

Der Zustand der Welt ist nicht so schlecht, wie er oft dargestellt wird

Diese Ansicht vertritt der Geschäftsführer der Stiftung Weltwirtschaftsforum, Philipp Rösler, in einem Interview mit idea. Dem früheren FDP-Bundesvorsitzenden zufolge ist die Weltgemeinschaft bei der Bekämpfung von Armut sehr erfolgreich. … mehr »7

Seite 1 von 396

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Weltwirtschaftsforum „Der Zustand der Welt ist nicht so schlecht, wie er oft gemacht wird“
  • US-Präsident Reiche: Warum ich Trump für gefährlich halte
  • ideaSpezial Mit Werten führen
  • Pro und Kontra Ist es besser, frei zu beten?
  • Partnersuche Single-Tag: „Das wird mir nie passieren“
  • mehr ...
ANZEIGE