Montag • 29. Mai

Medien

Der Leiter und Gründer des Alpha-Kurses, Nicky Gumbel. Screenshot: Alpha International

Mit 15 Filmen zum Glauben an Jesus Christus einladen

Die für den Glaubenskurs „Alpha“ bekannte evangelikale Beratungsorganisation Alpha International hat eine neue Filmserie produziert. Die Zuschauer werden in 15 Folgen dazu eingeladen, sich mit den großen Fragen des Lebens und des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen. … mehr »1

Inzwischen wurden die rund 50 Videos über 2.000-mal abgerufen. Screenshot: YouTube/Freie Christengemeinde München e.V.

Große Nachfrage nach Videokursen über den christlichen Glauben

„Wir bieten ein Bibelstudium mit zusätzlichem Livestream in Deutsch mit persischer Übersetzung an“, sagte der leitende Pastor der pfingstkirchlichen Freien Christengemeinde München, Frank Uphoff, idea. … mehr »0

Katholische Kirche gegen eine unbegrenzte Meinungsfreiheit im Internet

Gegen eine unbegrenzte Meinungsfreiheit im Internet hat sich der Leiter der Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz an der katholischen Hochschule Mainz, Prof. Andreas Büsch, gewandt. … mehr »6

Längste Bibel der Welt entfaltet

In Magdeburg haben am 7. Mai mehr als 350 Menschen die längste gemalte Bibel der Welt komplett entfaltet. Die Menschenkette reichte vom Dom bis zur Johanniskirche. … mehr »4

Der ERF-Vorstandsvorsitzende, Jörg Dechert, während der Mitgliederversammlung. Foto: ERF/Lothar Rühl

Bis 2019 50 Prozent mehr Menschen erreichen

ERF Medien will seine Reichweite weiter steigern. 2019 sollen insgesamt 1,7 Millionen Menschen erreicht werden. Dieses Ziel gab der ERF-Vorstandsvorsitzende, Jörg Dechert, in seinem Jahresbericht bekannt. … mehr »0

Die Bibel in 100 Comic-Geschichten erzählt

Die gesamte Bibel in 100 Comic-Geschichten übertragen hat der Mediengestalter Simeon Wetzel. Vorbild für den „Jesus-Freak“ aus der sächsischen Landeshauptstadt ist der Reformator Martin Luther.  … mehr »0

Die Anwendung ist für Android- und iOS-Geräte erhältlich. Foto: pixabay.com

Neue digitale Anwendung soll Angst vor dem Tod nehmen

Eine neue Anwendung für mobile Endgeräte, eine sogenannte App, soll Menschen Ängste vor dem Tod nehmen. Die Applikation mit dem Titel „LifeCompanion“ begleitet Nutzer durch alle Phasen ihres Lebens – „und darüber hinaus“, wie die Entwickler erklären. … mehr »0

Stubenversammlung mit Pfarrer Ludwig Harms (rechts am Tisch), der maßgeblich für die Erweckung in Hermannsburg „verantwortlich“ war. Foto: ELM Niedersachsen

Einblicke in die Werkstatt eines Erweckungspredigers

Eine Sammlung von 79 bisher unveröffentlichten Predigten des Erweckungspredigers Ludwig Harms ist unter dem Titel „Aus der Predigtwerkstatt von Pastor Louis Harms“ erschienen. Ludwig Harms, der zeit seines Lebens „Louis“ gerufen wurde, gilt als „Erwecker der Heide“. … mehr »2

„Durchschnittlich alle 18 Minuten gucken wir auf unser Smartphone, um zu sehen, ob es etwas wichtiges Neues gibt.“ Das habe Suchtcharakter. Foto: pixabay.com

Die Digitalisierung hat noch keine Menschheitsprobleme gelöst

Vor den Risiken der Digitalisierung hat der Leiter der Agentur „medio“ der kurhessen-waldeckischen Kirche, Pfarrer Prof. Siegfried Krückeberg, gewarnt. … mehr »2

Das Ostergeschehen wurde von den Medien vielfältig betrachtet. Fotos: pixabay.com

Die Suche nach Unsterblichkeit

Die Zeitungen beschäftigen sich zum Osterfest mit der Hoffnung auf ewiges Leben, der Kreuzestheologie Martin Luthers, der Christenverfolgung sowie der Notwendigkeit von Osterbräuchen. … mehr »4

Seite 1 von 103

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Weltausstellung Reformation Eine protestantische Leistungsschau
  • Pro und Kontra Sollte man zum Kirchentag gehen?
  • Hirschhausen Kommt ein Kabarettist zu Luther
  • Fall Trump Hier irrten sich viele Evangelikale in den USA
  • Religionsfreiheit Wie viel Freiheit braucht der Glaube?
  • mehr ...
ANZEIGE