Mittwoch • 22. November

Medien

Der Fernsehjournalist Markus Spieker. Foto: ARD/Steffen Jaenicke

Markus Spieker erhält Juliane Bartel Medienpreis

Der Fernsehjournalist Markus Spieker gehört zu den Preisträgern des Juliane Bartel Medienpreises. Er wird vom niedersächsischen Ministerium für Gesundheit, Soziales und Gleichstellung seit 2001 jährlich verliehen und ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. … mehr »0

Die frühere thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) bei einem Besuch bei idea in Wetzlar. Foto: Zeichensetzen/Baake

Streichung der EKD-Mittel für idea sorgt für eine lebhafte Diskussion

Die frühere thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) hat den EKD-Beschluss bedauert, den Zuschuss für die Evangelische Nachrichtenagentur idea in den nächsten zwei Jahren zu kürzen. … mehr »11

In der ersten Lesung des Haushalts hatte der Synodale Andreas Hartenstein den Zuschuss eingebracht. Foto: Privat

Sächsische Landeskirche unterstützt idea mit 15.000 Euro

Das geht aus dem Haushalt 2018 hervor, den die Synode am 20. November in zweiter Lesung einstimmig verabschiedete. … mehr »4

Neuer christlicher Verlag „bene!“ gegründet

Der frühere Leiter der beiden evangelischen Verlage Gerth Medien und adeo, Stefan Wiesner, ist zur Verlagsgruppe Droemer Knaur gewechselt. Er ist dort für den Bereich christliche Spiritualität zuständig. … mehr »0

Eingebracht hatte den Antrag der Synodale Andreas Hartenstein. Foto: Privat

Sächsische Landeskirche will idea einmalig unterstützen

Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens möchte die Arbeit von idea im nächsten Jahr einmalig mit 15.000 Euro unterstützen. Einen entsprechenden Abänderungsantrag von Andreas Hartenstein zum Haushalt 2018 nahm das Kirchenparlament in erster Lesung an. … mehr »7

Kinderkanal-Serie erhält den „Goldenen Kompass“

Die vierteilige KiKa-Serie „Schnitzeljagd – mit Christus um die Welt“ erhält den Medienpreis „Goldener Kompass“. Das gab der Christliche Medienverbund KEP bekannt. Der Preis wird am 29. November in Berlin verliehen. … mehr »0

chrismon mit „Rekordreichweite“ im Jubiläumsjahr der Reformation

Das evangelische Monatsmagazin chrismon hatte im Jahr des 500. Reformationsjubiläums eine „Rekordreichweite“ von 1,5 Millionen Lesern. Das teilte der Direktor des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik, Jörg Bollmann, am 14. November in seinem Bericht für die EKD-Synode in Bonn mit. … mehr »4

Der Theologe und Islamwissenschaftler Dieter Becht. Foto: idea/kwerk.eu

Die christliche Botschaft erreicht Muslime über das Internet

In dem Land besitzen fast alle ein Handy und haben Zugang zu Onlineplattformen wie YouTube oder Facebook, sagte der Theologe und Islamwissenschaftler Dieter Becht. … mehr »0

In sozialen Netzwerken werden auch Kirche und Diakonie beleidigt. Foto: pixabay.com

Kirche und Diakonie sind zunehmend mit Hasskommentaren konfrontiert

Kirche und Diakonie sind in den sozialen Netzwerken zunehmend mit Hetze und Hasskommentaren konfrontiert. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Studienzentrums der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie. … mehr »1

Ralf Markmeier verlässt Gütersloher Verlagshaus

Ralf Markmeier, seit 2014 Verlagsleiter des Gütersloher Verlagshauses, verlässt Ende 2017 das Unternehmen. Seine Nachfolgerin ist Sigrid Fortkord. Markmeier wird ab dem 15. Januar Geschäftsführer und Verleger bei HarperCollins Germany. … mehr »0

Seite 1 von 110

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE