Dienstag • 20. Februar

Glaube

Der Pastor der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche in Hamburg-Jenfeld, Thies Hagge. Foto: Karin Costanzo

Auch Christen können depressiv werden

Wenn Christen depressiv werden, sollten sie das nicht für sich behalten, sondern sich professionelle Hilfe suchen. Den Rat gab der Pastor der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche in Hamburg-Jenfeld, Thies Hagge. … mehr »2

Bestsellerautor: Technologie macht Gott überflüssig

Der US-amerikanische Bestsellerautor Dan Brown ist überzeugt, dass „unsere 2.000 Jahre alte Vorstellung von Gott den wissenschaftlichen Fortschritt“ nicht überstehen wird. … mehr »4

Der Vorstandsvorsitzende der Internationalen Martin Luther Stiftung, Michael Inacker. Foto: idea/m.pletz

Die Schwäche des Christentums ist die Stärke des Islams

Diese Ansicht vertrat der Vorstandsvorsitzende der Internationalen Martin Luther Stiftung, Michael Inacker, bei der Festveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen der Stiftung auf der Wartburg in Eisenach. … mehr »12

Evangelistische Schulkonzerte werden gut angenommen

Über 900 Schüler aus Schwäbisch Hall und Umgebung haben ein Konzert der christlichen Musikgruppen „Good Weather Forecast“, „Staryend“ und „LZ7“ besucht. Es bildete den Abschluss der missionarischen Aktion „Shine“ (Leuchte). … mehr »0

Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing. Foto: EVLKS/Steffen Giersch

Narzissmus gefährdet ganze Gesellschaften

Ein immer stärker um sich greifender Narzissmus, der nur auf das Ich schaut, gefährdet ganze Gesellschaften. Denn dadurch geht der Blick für den Nächsten verloren. Diese Ansicht vertrat der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing. … mehr »2

Kinder, die regelmäßig in die Bibel studieren und sich in der Gemeinde engagieren, halten auch oft als Erwachsene am Glauben fest. Foto: pixabay.com

Was Eltern tun können, damit ihre Kinder im Glauben wachsen

Jungen und Mädchen, die in ihrer Kindheit und Jugend regelmäßig in der Bibel lesen, leben auch später sehr wahrscheinlich als bekennende Christen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des LifeWay-Forschungsinstituts. … mehr »3

Männer, sucht euch Freunde!

Männer sollten mit ihren Fragen und Problemen nicht allein bleiben, sondern intensive Freundschaften mit anderen Männern pflegen. Diesen Rat gab der Pastor der freikirchlichen Gemeinde „G5meineKirche“, David Segert. … mehr »0

Pfarrer Manuel Ritsch auf der Herbsttagung der ChristusBewegung Baden am 14. Oktober in Kleinsteinbach. Foto: idea/Schillinger

Gemeinden müssen mehr die Grundsätze des Glaubens lehren

Welche Grundsätze nötig sind, damit sich der Mensch nicht selbst zum Maßstab für sein Denken, Glauben und Fühlen macht, sagte Pfarrer Manuel Ritsch. … mehr »3

Bei ihren Missionseinsätzen erlebten die Mitarbeiter des evangelikalen Werks fast durchweg freundliche Reaktionen. Foto: Arbeitsgemeinschaft Christliche Hauskreise

Christen dürfen keine Angst vor missionarischen Gesprächen haben

Christen dürfen keine Angst davor haben, mit Fremden über den christlichen Glauben zu sprechen. Diese Ansicht vertritt der Leiter der Arbeitsgemeinschaft Christliche Hauskreise, Siegfried Skubski, anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Organisation gegenüber idea. … mehr »0

Der Glaube an das ewige Leben hilft im Sterben

Der Glaube an ein Leben nach dem Tod erleichtert das Sterben. Diese Ansicht äußerte die Geschäftsführerin des Hospizes am Hohen Tore Braunschweig, Petra Gottsand: „Wir haben immer wieder Beispiele von Menschen, die sagen, ich habe Frieden mit meinem Leben geschlossen. Sie haben eine Hoffnung, die über den Tod hinausreicht.“ … mehr »0

zurück

Seite 8 von 184

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Abtreibung „Viele Frauen leiden“
  • Prien Was der Mord an einer Christin zeigt
  • Gebetsfrühstück Der Morgen, an dem Donald Trump von Gottes Gnade sprach
  • Pro & Kontra Müssen Gemeinden erfolgreich sein?
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE