Sonntag • 27. Mai

Glaube

Der Schriftsteller Martin Mosebach. Foto: Hagen Schnauss

Die Bibel steht über der Verfassung

Die Bibel steht über der Verfassung. Davon ist der Schriftsteller Martin Mosebach überzeugt. Er äußerte sich ausführlich über die Kosten christlicher Nachfolge im Interview mit idea. … mehr »30

Der Vorsitzende des Netzwerks „Evangelium21“ und Pastor der Freien evangelischen Gemeinde München-Mitte, Matthias Lohmann. Foto: Privat

Den Missionsbefehl Jesu ernst nehmen

Christen sollten den Missionsbefehl Jesu sehr ernst nehmen und Menschen ihren Glauben bezeugen. Dazu hat der Vorsitzende des Netzwerks „Evangelium21“ und Pastor der Freien evangelischen Gemeinde München-Mitte, Matthias Lohmann, aufgerufen. … mehr »25

Christen sollten mehr in der Bibel lesen, meint der Leiter des Bibel-Centers Breckerfeld, Johannes Vogel. Foto: pixabay.com

Christen sollten die Bibel lesen statt zu ökumenischen Treffen zu gehen

Christen sollten lieber in der Bibel lesen, als zu ökumenischen Großveranstaltungen zu gehen. Diese Ansicht vertrat der Leiter des Bibel-Centers Breckerfeld, Johannes Vogel. … mehr »18

Predigthörern ein „Aha-Erlebnis“ verschaffen

Predigten müssen den Zuhörern Orientierung für ihr Handeln im Alltag geben. Diese Ansicht vertrat der Bereichsleiter Weiterbildung des evangelikalen Instituts für Gemeindebau und Weltmission (IGW), Martin Benz. … mehr »0

Der Rektor der Internationalen Hochschule Liebenzell, Prof. Volker Gäckle. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Männertag gibt „Hilfen zum Durchhalten“ als Christ

Der christliche Glaube wird in Europa immer weniger gesellschaftlich akzeptiert. Davon ist der Rektor der Internationalen Hochschule Liebenzell, Prof. Volker Gäckle, überzeugt.  … mehr »0

Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer. Foto: picture-alliance/Eventpress

Feministin Schwarzer stellt Islamisten und Evangelikale auf eine Stufe

Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer hat Islamisten und Evangelikale auf eine Stufe gestellt. Der ideologische Missbrauch von Religionen sei keine muslimische Spezialität. … mehr »18

Hauptredner an sieben Themenabenden waren die Theologen Elke Werner und Steffen Kern. Foto: Martin Weinbrenner

Über eine Million Zuschauer bei „PROCHRIST LIVE“

„Deutlich über eine Million Zuschauer“ haben die Veranstaltungen der Evangelisationsreihe „PROCHRIST LIVE“ vom 11. bis 17. März verfolgt. Das geht aus „ersten zurückhaltenden Schätzungen“ des Trägervereins proChrist hervor. … mehr »67

Franziskus fragte: „Wie sehe ich auf das Kreuz?“ Foto: pixabay.com

Das Kreuz ist kein Schmuckstück

Papst Franziskus hat sich dagegen gewandt, das Kreuz als Schmuckstück zu missbrauchen. Es sei „keine Dekoration und auch kein Kleidungs-Accessoire“, sondern „ein religiöses Zeichen, das betrachtet und verstanden werden will“, sagte Franziskus. … mehr »5

„Genießen Sie die Gegenwart Gottes!“

Zum regelmäßigen und systematischen Bibellesen wurde auf den Bibeltagen im Gebiet Ehringshausen der Evangelischen Gesellschaft für Deutschland (EGfD) in Mittelhessen aufgerufen. Diesen Rat gab der Leiter der Missionsgemeinschaft „Fackelträger“ in Deutschland, Stefan Kiene. … mehr »0

Der weltweit bekannte Astrophysiker Stephen Hawking starb am 14. März im Alter von 76 Jahren. Foto: picture-alliance/Photoshot

Stephen Hawking irrte „in einem entscheidenden Punkt“

Zum Tod des atheistischen Physikers Stephen Hawking hat der stellvertretende Chefredakteur von Bild.de, Daniel Böcking, in der Ausgabe vom 15. März ein Glaubensbekenntnis abgelegt.  … mehr »29

zurück

Seite 5 von 191

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Manfred Lütz Toleranz ist eine christliche Erfindung
  • Internet Wie die Kirche den Teufel austreiben will
  • Hochzeit Mit allem, bitte – nur nicht mit Gottes Hilfe
  • Pfingsten Mehr als Festival-Christen
  • Kommentar Die Predigt von Windsor
  • mehr ...
ANZEIGE