Dienstag • 12. Dezember

Glaube

Vom Heiligen Geist überraschen lassen

Christen sollten vom Heiligen Geist nicht zu wenig erwarten, denn „er ist Spezialist für Wunder“. Diese Ansicht äußerte der Leiter des EKD-Zentrums „Mission in der Region“, Hans-Hermann Pompe, beim Tag missionarischer Impulse in Güstrow. … mehr »0

Naturwissenschaft schließt Gott nicht aus

Vieles in der Natur legt einen Gott nahe. Diese Ansicht vertrat der für die evangelikale Studiengemeinschaft „Wort und Wissen“ tätige Chemiker Harald Binder bei einer Tagung des Deutschen Christlichen Techniker Bundes im Monbachtal. … mehr »4

Bibeltreue Christen verkünden „antiökumenische Thesen“

Rund 300 Teilnehmer zählte der „Reformationskongress bibeltreuer Christen“ der Tagungsstätte Hohegrete. Auf der Veranstaltung wurden „25 antiökumenische Thesen“ verlesen. Verfasser war der Missionar Manfred Kämpf. … mehr »10

Christen und Muslime verabschieden gemeinsame Erklärung

Eine Gruppe von 22 evangelischen und muslimischen Theologen hat bei einem Treffen in Witten eine gemeinsame Erklärung zur gegenseitigen Missionierung von Christen und Muslimen verabschiedet. Die Zusammenkunft wurde von der Vereinten Evangelischen Mission organisiert.  … mehr »0

Der Baptistenprediger Billy Graham. Foto: Billy Graham Evangelistic Association

Billy Graham ist 99 Jahre alt

Der wohl bekannteste Evangelist des 20. Jahrhunderts, der Baptistenprediger Billy Graham, hat am 7. November sein 99. Lebensjahr vollendet. Wie sein Sohn Franklin mitteilte, erfreut sich der Jubilar einer stabilen Gesundheit. … mehr »2

Christen setzen ihre Lieblingsbibelverse künstlerisch um

285 Christen haben in Albershausen anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums ihren Lieblingsbibelvers gezeichnet, von Hand abgeschrieben und mit gedruckten oder eingeklebten Bildern verziert. … mehr »0

300 Jugendliche feierten das Reformationsjubiläum beim „MEHR-Jugendevent“. Foto: Marvin Lange

Luther mit Lasershow

Unter dem Motto „Viva la Reformation“ (Es lebe die Reformation) feierten über 300 Jugendliche in Fulda ein Reformationsfest – mit Gottesdienst, Lasershow, Theaterstück, Quiz und Poetry-Slam-Texten. … mehr »0

„HalloLuther“ statt Halloween

„HalloLuther“ statt Halloween – unter diesem Motto machten Mitglieder der Christlichen Brüdergemeinde Fulda-Kohlhaus und der evangelischen Kirchengemeinde in Steinau an der Straße auf den Reformationstag aufmerksam. … mehr »0

Der Luther-Biograf Heimo Schwilk. Foto: picture-alliance/Erwin Elsner

Christen sollten Hüter der biblischen Wahrheit sein

Anstatt zu versuchen, stets an der Spitze des Fortschritts zu marschieren, sollten sich Christen als Hüter der geoffenbarten Wahrheit verstehen, wie sie in der Bibel niedergelegt ist. Dafür plädierte der Luther-Biograf Heimo Schwilk in einer Predigt am Reformationstag. … mehr »3

Der frühere Programmdirektor von ERF Medien, Pastor Udo Vach. Foto: Lothar Rühl

Glaubensfundamente nicht dem Zeitgeist opfern

Christen sollten Glaubensfundamente nicht dem Zeitgeist opfern. Davon ist der frühere Programmdirektor von ERF Medien, Pastor Udo Vach, überzeugt. Er sprach auf der 8. Konferenz des Bibelbundes in Rehe. … mehr »0

zurück

Seite 3 von 181

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Künstliche Intelligenz Wenn Roboter uns ersetzen
  • Jerusalem Der Streit um die „Heilige Stadt“
  • Pro & Kontra Müssen die Flüchtlinge wieder zurück?
  • Abtreibungen Für Verbotenes wirbt man nicht!
  • Faktencheck Jerusalem – auch für Christen eine besondere Stadt
  • mehr ...
ANZEIGE