Montag • 16. Juli

Glaube

Was Pastoren vom Fußball lernen können

Pastoren sollten auch außerhalb der Kirche nach Inspiration für ihre Arbeit suchen – etwa im Kino, in Romanen oder im Fußball. Das sagte der neue Direktor des Predigerseminars der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, Pastor Kay-Ulrich Bronk, idea. … mehr »3

Die Theologin und Autorin Elena Schulte. Screenshot: ideaHeute

„Es tut gut, wenn man sich von Gott gewürdigt weiß“

Bei den Frauentagen des pietistischen Liebenzeller Gemeinschaftsverbandes ermutigte die Theologin und Autorin Elena Schulte die Besucherinnen, sich ihre Würde als geliebte Töchter Gottes immer wieder bewusst zu machen. … mehr »2

15 Studenten der Marburger Hochschulgruppe der SMD spielten das Markusevangelium als Theaterstück nach. Foto: Paulphotography7

Die christliche Botschaft als Theaterstück

Das Markusevangelium als 90-minütiges Theaterstück – das erlebten 300 Besucher im Kulturzentrum „Waggonhalle“ in Marburg bei zwei Aufführungen des „Markustheaters“. … mehr »0

Pastor Walter Fast. Foto: Volker Hillebrenner

Christen sollten Zuwanderung als missionarische Chance sehen

Christen sollten in der Zuwanderung von Muslimen eine missionarische Chance sehen. Dieser Ansicht ist Pastor Walter Fast. Die Flüchtlingswelle habe dazu geführt, dass sich viele Muslime zum christlichen Glauben bekehrt hätten. … mehr »3

Für den Dozent für Neues Testament an der Freien Theologischen Hochschule in Gießen, Joel White, gehört Sex nur in die Ehe. Foto: pixabay.com

Sex gehört nur in die Ehe

Bei jeder Gemeindegründung sollten sich die Initiatoren darüber im Klaren sein, welchen Kurs sie in der Sexualethik einschlagen. Dafür plädierte der Dozent für Neues Testament an der FTH in Gießen, Joel White. … mehr »35

Die Höhlen am Toten Meer, in denen die

Vorletzte Schriftrolle ist entziffert

Forscher der Universität Haifa haben die vorletzte noch ungelesene Schriftrolle von Qumran entziffert. Die zwischen 1947 und 1956 in Felshöhlen am Toten Meer bei Qumran entdeckten Dokumente gehören zu den ältesten erhaltenen Bibelaufzeichnungen. … mehr »1

„Ich glaube nicht, dass jeder seines Glückes Schmied ist ...“

Ein Geistlicher der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche hat ein „Unglaubensbekenntnis“ veröffentlicht. Pfarrer Matthias Krieser äußert sich darin in 16 Thesen – sie beginnen jeweils mit den Worten „Ich glaube nicht, dass ...“ – zu geistlichen und ethischen Themen. … mehr »1

„Tiefer Riss“ zwischen theologisch Konservativen und Liberalen

Der Riss zwischen theologisch Konservativen einerseits sowie Liberalen und Linksevangelikalen andererseits „ist längst so tief, dass es oft nicht mehr möglich ist, an einem Strang zu ziehen“. Diese Überzeugung äußern drei Autoren der Blogplattform Biblipedia.de in einem gemeinsamen Beitrag. … mehr »10

Der Evangelist Luis Palau hat Lungenkrebs im Endstadium

Der aus Argentinien stammende Evangelist Luis Palau (83) hat Lungenkrebs im Endstadium. Das teilte sein Sohn Kevin am 18. Januar in einem Video auf der Internetseite des Missionswerks „Luis Palau Verein“ mit. … mehr »1

Christen müssen nicht verzweifeln

Christen müssen trotz der Not in der Welt nicht verzweifeln. Diese Meinung vertrat der Beauftragte der Evangelischen Allianz in Berlin, Uwe Heimowski, bei einem Gebetsabend der Evangelischen Allianz Bergneustadt im Forum Wiedenest. … mehr »0

zurück

Seite 12 von 194

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Zeitgeist Verspielt die Kirche ihre Zukunft?
  • Asyl Wer Jesus abschaffen wollte
  • Zehn Gebote Das erste Gebot: Ich bin der Herr
  • Pro & Kontra Mehr Popmusik im Gottesdienst?
  • Gesellschaft Diagnose: Einsamkeit
  • mehr ...
ANZEIGE