Dienstag • 24. April

Glaube

„HalloLuther“ statt Halloween

„HalloLuther“ statt Halloween – unter diesem Motto machten Mitglieder der Christlichen Brüdergemeinde Fulda-Kohlhaus und der evangelischen Kirchengemeinde in Steinau an der Straße auf den Reformationstag aufmerksam. … mehr »0

Der Luther-Biograf Heimo Schwilk. Foto: picture-alliance/Erwin Elsner

Christen sollten Hüter der biblischen Wahrheit sein

Anstatt zu versuchen, stets an der Spitze des Fortschritts zu marschieren, sollten sich Christen als Hüter der geoffenbarten Wahrheit verstehen, wie sie in der Bibel niedergelegt ist. Dafür plädierte der Luther-Biograf Heimo Schwilk in einer Predigt am Reformationstag. … mehr »3

Der frühere Programmdirektor von ERF Medien, Pastor Udo Vach. Foto: Lothar Rühl

Glaubensfundamente nicht dem Zeitgeist opfern

Christen sollten Glaubensfundamente nicht dem Zeitgeist opfern. Davon ist der frühere Programmdirektor von ERF Medien, Pastor Udo Vach, überzeugt. Er sprach auf der 8. Konferenz des Bibelbundes in Rehe. … mehr »0

Regelmäßige Kirchgänger spenden großzügiger

Je häufiger US-Bürger den Gottesdienst besuchen, umso mehr spenden sie auch für religiöse Zwecke. Das berichtet die Stiftung „Giving USA“ (Spende USA) mit Sitz in Chicago. … mehr »0

Der Hauptpastor des evangelikalen Gemeinde- und Missionswerks Arche in Hamburg, Christian Wegert. Foto: Timon Voss

Die Gender-Theorie stellt Gott selbst infrage

Die Auflösung der Unterschiede zwischen Mann und Frau durch die Gender-Theorie ist eine der größten Gefahren für die Gesellschaft. Diese Ansicht vertrat der Pastor Christian Wegert auf der „Ecksteinkonferenz". … mehr »16

So könnte es aussehen, wenn ein Plakat von proChrist am einer belebten Straße in einer Innenstadt geschaltet wird. Foto: M.Lauterbach

„Häng doch deinem Nachbarn ein Plakat an die Kreuzung!“

Die „heiße Phase“ der Veranstaltungsreihe proChrist Live im März 2018 hat begonnen. Sie steht unter dem Motto „Unglaublich?“ und wird aus Leipzig in Kirchen und andere Veranstaltungsorte in ganz Europa übertragen. … mehr »0

Die Stimme Gottes finden Christen auch in der Bibel. Foto: pixabay.com

Wenn es um Gottes Stimme geht, haben viele Christen Hörprobleme

Viele Christen haben Hörprobleme, wenn es um die Stimme Gottes geht. Die Ansicht vertritt der Pastor der „National Community Church“ in Washington und Bestseller-Autor Mark Batterson. … mehr »4

Der Pastor der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche in Hamburg-Jenfeld, Thies Hagge. Foto: Karin Costanzo

Auch Christen können depressiv werden

Wenn Christen depressiv werden, sollten sie das nicht für sich behalten, sondern sich professionelle Hilfe suchen. Den Rat gab der Pastor der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche in Hamburg-Jenfeld, Thies Hagge. … mehr »2

Bestsellerautor: Technologie macht Gott überflüssig

Der US-amerikanische Bestsellerautor Dan Brown ist überzeugt, dass „unsere 2.000 Jahre alte Vorstellung von Gott den wissenschaftlichen Fortschritt“ nicht überstehen wird. … mehr »4

Der Vorstandsvorsitzende der Internationalen Martin Luther Stiftung, Michael Inacker. Foto: idea/m.pletz

Die Schwäche des Christentums ist die Stärke des Islams

Diese Ansicht vertrat der Vorstandsvorsitzende der Internationalen Martin Luther Stiftung, Michael Inacker, bei der Festveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen der Stiftung auf der Wartburg in Eisenach. … mehr »12

zurück

Seite 12 von 189

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Reportage Wie Pflege gelingen kann
  • Volker Münz „Ich halte den Islam nicht für kompatibel mit unseren Werten“
  • Peter Hahne Gott mit dir, du Land der Bayern
  • Pro & Kontra Braucht es Bibeln für beide Geschlechter?
  • Gemeinde Geistliche Leiter mit weltlichen Problemen
  • mehr ...
ANZEIGE