Donnerstag • 22. Juni

Glaube

Das Abendmahl gehört zu den größten Streitpunkten zwischen Evangelischer und Katholischer Kirche. Foto: pixabay.com

Das Reformationsjubiläum muss praktische Konsequenzen haben

Zu den Konsequenzen des Reformationsjubiläums könnte gehören, dass Protestanten und Katholiken gemeinsam Abendmahl feiern. Dieser Ansicht ist Kardinal Walter Kasper. … mehr »4

Jugendtreffen bietet Erfrischung für Leib und Seele

Eine Erfrischung für Leib und Seele bot das Jugendtreffen „ec-fresh“ des sächsischen Verbandes „Entschieden für Christus“ (EC). Veranstaltungsort war das Waldbad Neuwürschnitz. In der Badeanlage versammelten sich vom 16. bis 18. Juni rund 650 Jugendliche unter dem Motto „Allein Jesus“. … mehr »0

Der Rektor der CVJM-Hochschule in Kassel, Prof. Rüdiger Gebhardt. Foto: Nathanael Volke

Christen müssen bekennen: Nur Christus führt zum Heil

Das sagte der Rektor der CVJM-Hochschule in Kassel, Prof. Rüdiger Gebhardt. Obwohl das Bekenntnis „Solus Christus“ ein Herzstück der Theologie Luthers gewesen sei, falle es „in manchen Predigten und Verlautbarungen zum Reformationsjubiläum unter den Tisch“. … mehr »6

Der frühere Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, der Katholik Martin Lohmann. Screenshot: ARD

TV-Debatte zur Rolle der Religion in Konflikten

Nach Ansicht des Katholiken Martin Lohmann ist nicht die Religion das Problem, sondern deren Missbrauch. Er war einer der Gäste der ARD-Sendung „Maischberger“ zum Thema „Spaltet Religion die Welt?“ auf. … mehr »14

Michael Diener beim Congress unter dem Motto „Herzhaft fromm“, dessen Nachmittag wie eine Küchenshow gestaltet war. Foto: M. Fleczoreck

Von Christus so begeistert erzählen wie vom Lieblingsgericht

Christen sollten anderen Menschen von Christus genauso begeistert erzählen wie von ihrem Lieblingsgericht. Dazu rief der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener, beim Congress des Hannoverschen Verbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften in Celle auf. … mehr »0

Zu dem Festival kamen etwa 1.000 Teilnehmer. Foto: Geistliches Rüstzentrum Krelingen

Christen geht es im Glauben nicht um Perfektion

Für Christen geht es nicht darum, vollkommen zu sein – sondern darum, Gottes Liebe und Vergebung anzunehmen. Diese Botschaft vermittelte der Jugendreferent Christian Wilker auf dem Jugendfestival BAM (Begegnung, Aktion, Musik). … mehr »1

Der Informatikprofessor und Evangelist Werner Gitt. Foto: wernergitt.de

Das ewige Heil ist wichtiger als der Klimawandel

Die Frage nach dem ewigen Seelenheil ist wichtiger als alle irdischen Probleme – einschließlich solch bedeutender Geschehnisse wie die Folgen des Klimawandels. Diese Ansicht vertrat der Informatikprofessor und Evangelist Werner Gitt in einem Vortrag. … mehr »6

Muslim wurde auf der Suche nach Fehlern in der Bibel Christ

Auf der Suche nach Fehlern in der Bibel ist der Enkel eines Ayatollahs aus dem Irak Christ geworden. Seine Lebensgeschichte schilderte er den 1.200 Besuchern der Pfingstkonferenz des pfingstkirchlichen Hilfswerks „AVC – Aktion für verfolgte Christen und Notleidende“ in der Zentrale des Werks im oberhessischen Nidda. … mehr »0

Teilnehmende Gemeinden können sich im Internet unter www.globalhymnsing.com oder www.omf.de registrieren. Screenshot: www.globalhymnsing.com

„Weltweites Singen für Mission“ am 25. Juni

Zu einem „weltweiten Singen für Mission“ laden die irisch-amerikanischen Anbetungsmusiker Keith und Kristyn Getty sowie das Missionswerk OMF International ein. Gemeinden rund um den Globus sollen am 25. Juni im Gottesdienst das Lied „Für den Herrn“ anstimmen. … mehr »0

Pfarrer Wolfgang Becker. Foto: Evi Schlötterer

Man kann nicht „auf einer moralischen Stufenleiter zu Gott kommen“

Christen werden scheitern, wenn sie sich selbst zu Heiligen machen wollen. Diese Ansicht vertrat Pfarrer Wolfgang Becker bei einer Pfingstkonferenz Gunzenhausen. … mehr »2

Seite 1 von 169

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Nachruf Danke, Helmut Kohl!
  • Kohl und EKD Sie liebten einander nicht
  • Wahrheit Warum die Bibel keine „Fake News“ enthält
  • Erziehung „Die Langeweile bringt mich um“
  • Pro & Kontra Sollte man Choräle gendern?
  • mehr ...
ANZEIGE