Freitag • 20. Januar

Glaube

Für ratsam hält es der Theologe, bereits 15 oder 20 Minuten vor Gottesdienstbeginn in der Kirche zu sein. Foto: pixabay.com

So folgen Sie jeder Predigt konzentrierter

Viele Christen haben Schwierigkeiten damit, sich am Sonntag im Gottesdienst voll und ganz auf die Predigt zu konzentrieren. Der nordirische Theologe Will Graham hat Tipps zusammengetragen, die die Konzentration im Gottesdienst erhöhen sollen.  … mehr »0

Der Prorektor der Freien Theologischen Hochschule Gießen, Armin Baum. Foto: FTH Gießen

Vorehelicher Sex ist unbiblisch

Die Bibel lehnt Geschlechtsverkehr vor der Ehe eindeutig ab und das gilt bis heute. Dieser Ansicht ist der Prorektor der Freien Theologischen Hochschule Gießen, Armin Baum. Damit widerspricht der Neutestamentler dem Theologieprofessor Siegfried Zimmer. … mehr »17

Sowohl freie, wie auch vorformulierte Gebete bereichern den Glauben. Foto: pixabay.com

Sollten Christen freie Gebete liturgischen vorziehen?

Sollten Christen lieber frei beten, um ihre Anliegen vor Gott zu bringen? Zu dieser Frage nehmen zwei Kirchenleiter in einem Pro und Kontra für die Evangelische Nachrichtenagentur idea Stellung. … mehr »14

Der US-Evangelist Billy Graham. Foto: Billy Graham Evangelistic Association

Reicht es, auf dem Sterbebett Christ zu werden?

Bewusst erst auf dem Sterbebett Christ werden zu wollen, hält der US-Evangelist Billy Graham für eine „unkluge“ Absicht.  … mehr »11

Die häufigste Bitte war die Heilung von Krebs und anderen Krankheiten. Ebenso wünschten sich Eltern, dass ihre Kinder und Angehörigen zum christlichen Glauben finden. Foto: Alexandra Palmizi

Post an Gott

Bürger im Raum Schorndorf konnten im Rahmen der Gebetswoche der Evangelischen Allianz vor dem Rathaus in einen roten Briefkasten Gebetsanliegen einwerfen. Rund 70 Karten kamen zusammen. … mehr »0

Dr Vorsitzende des Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“, Pfarrer Steffen Kern. Screenshot: Youtube/Die Apis

Pietisten-Leiter gegen gemeinsame Gebete mit Muslimen

Gegen gemeinsame Gebete von Christen und Muslimen hat sich der Vorsitzende des Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“, Pfarrer Steffen Kern ausgesprochen: „Christen beteten immer im Namen des dreieinigen Gottes.“ … mehr »22

Christen sollten wachsam gegenüber Esoterik sein

Zur Wachsamkeit gegenüber fernöstlichen und esoterischen Einflüssen in Gemeinden haben der Ex-Buddhist und christliche Buchautor Martin Kamphuis und seine Ehefrau Elke – eine ehemalige Esoterikerin – aufgerufen.  … mehr »2

Charismatisch orientierte Glaubenskonferenz „MEHR“ mit Rekordbesuch

Wer im Glauben wachsen will, sollte viel beten. Dieser Überzeugung ist der katholische Augsburger Weihbischof Florian Wörner. Er sprach zum Abschluss der viertägigen charismatischen Glaubenskonferenz „MEHR“ in Augsburg. … mehr »3

v. l.: Der Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Vöhringen/Iller in Bayern, Jochen Teuffel und der frühere thüringische Landesbischof Christoph Kähler. Fotos: Privat; idea/kairospress

Ist der Missionsbefehl falsch wiedergegeben?

Die überarbeitete Lutherbibel, die im Oktober eingeführt wurde, stößt auf viel Lob. Inzwischen gibt es aber auch Kritik. In einem Pro und Kontra für die Evangelische Nachrichtenagentur idea äußern sich zwei Theologen. … mehr »39

Auf dem Programm der Konferenz stehen Vorträge, Podiumsdiskussionen, Konzerte und Lobpreisabende. Foto: Matthias Fischer

Mehr als 10.000 Christen aus Europa treffen sich in Augsburg

Die charismatisch orientierte Glaubenskonferenz „MEHR“ in Augsburg erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In diesem Jahr nehmen über 10.000 Christen aus ganz Europa und vielen Konfessionen an dem Treffen vom 5. bis 8. Januar teil. … mehr »25

Seite 1 von 320

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Weltwirtschaftsforum „Der Zustand der Welt ist nicht so schlecht, wie er oft gemacht wird“
  • US-Präsident Reiche: Warum ich Trump für gefährlich halte
  • ideaSpezial Mit Werten führen
  • Pro und Kontra Ist es besser, frei zu beten?
  • Partnersuche Single-Tag: „Das wird mir nie passieren“
  • mehr ...
ANZEIGE