Freitag • 20. Januar

Gesellschaft

v. l.: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Heinrich Bedford-Strohm, Bundespräsident Joachim Gauck, seine Lebensgefährtin Daniela Schadt, und der Akademiedirektor Udo Hahn. Foto: picture alliance/Sven Hoppe/dpa

Das Streben nach Wahrheit ist entscheidend

Wenn in Deutschland das Vertrauen aller in demokratische Institutionen – besonders auch in die Medien – wiedergewonnen werden soll, ist das Streben nach Wahrheit entscheidend. Diese Ansicht äußerte Bundespräsident Joachim Gauck beim Jahresempfang der Evangelischen Akademie Tutzing. … mehr »3

Wo man sich zum Integrationsberater ausbilden lassen kann

Mit einem neuen Fortbildungsprogramm will die CVJM-Hochschule in Kassel dafür sorgen, dass Flüchtlinge besser in die Gesellschaft integriert werden. Gemeinsam mit der evangelischen Stiftung Himmelsfels als Partner bietet sie einen Kurs zur Ausbildung als Integrationscoach oder als interkulturellen Berater an. … mehr »0

Neuer leitender Referent im EC Niedersachsen

Der evangelische Jugendverband „Entschieden für Christus“ in Niedersachsen hat einen neuen Leitenden Jugendreferenten: Christoph Müller. Seit Jahresbeginn begleitet und koordiniert der 33-Jährige 14 hauptamtliche Jugendreferenten sowie die ehrenamtlichen Mitarbeiter.  … mehr »0

Student wegen Mordes an christlicher Mitbewohnerin vor Gericht

Wegen Mordes an seiner christlichen Mitbewohnerin muss sich derzeit ein Student vor dem Landgericht Freiburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 24-Jährigen vor, die Tat aus Hass und Verachtung für die christlichen Überzeugungen der 31-Jährigen begangen zu haben.  … mehr »0

Eltern verbringen heute deutlich mehr Zeit mit ihren Kindern als noch vor rund 50 Jahren. Foto: pixabay.com

Eltern verbringen deutlich mehr Zeit mit ihren Kindern

Eltern verbringen heute deutlich mehr Zeit mit ihren Kindern als noch vor rund 50 Jahren. Das berichtet die Zeitschrift „Psychologie heute“. Die Dauer stieg von 54 auf 104 Minuten pro Tag. … mehr »5

Eine Islamisierung des Nahen Ostens und Europas verhindern

Die in Jerusalem lebende deutsche Pfarrerin, Petra Heldt, hat zur Sicherung der Zukunft Israels aufgerufen. Es müsse verhindert werden, dass es zu einer Kapitulation vor der Islamisierung des Nahen Ostens und Europas komme. … mehr »6

Anschlag auf Wuppertaler Synagoge: Gerichtsurteil ist „schlimm“

Kritik an der Justiz in Nordrhein-Westfalen ist wegen eines Urteils beim Anschlag auf eine Synagoge laut geworden. In der Begründung damals hieß es, durch den Angriff allein könne nicht sicher auf Judenfeindlichkeit geschlossen werden. … mehr »1

Um die Radikalisierung junger Muslime zu verhindern, wurden Maßnahmen ergriffen. Diese sollen nun mehr geprüft werden. Foto: picture-alliance/SZ Photo

Vorsicht vor problematischen Partnern bei der Arbeit mit Muslimen

Der deutsche Staat sollte genauer hinsehen, mit wem er bei der Präventionsarbeit mit jungen Muslimen kooperiert. Das hat die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen angemahnt.  … mehr »7

Kirchliche Kindertagesstätten zu wenig evangelisch

In den Kindertagesstätten der Evangelischen Kirche der Pfalz wird das evangelische Profil zu wenig beachtet. Diesen Vorwurf erhebt das Netzwerk bekennender Christen in seinem aktuellen Rundbrief. … mehr »2

Das Sparen sei für viele Deutsche ein „moralischer Imperativ“. Foto: pixabay.com

Sparsamkeit vieler Deutscher geht auf Luther zurück

Der Reformator Martin Luther hat Deutschland nachhaltiger geprägt, als das vielen bewusst ist. Das schreibt die britische Wochenzeitschrift „The Economist“. Luther habe nicht nur die Theologie geprägt, sondern auch die Sprache, die Mentalität und die deutsche Lebensart. … mehr »0

Seite 1 von 325

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Weltwirtschaftsforum „Der Zustand der Welt ist nicht so schlecht, wie er oft gemacht wird“
  • US-Präsident Reiche: Warum ich Trump für gefährlich halte
  • ideaSpezial Mit Werten führen
  • Pro und Kontra Ist es besser, frei zu beten?
  • Partnersuche Single-Tag: „Das wird mir nie passieren“
  • mehr ...
ANZEIGE