Dienstag • 20. Februar

Frei-/Kirchen

Freies Internet in bayerischen Gemeinden

Mit kostenlosen Internetzugängen will die Evangelisch-Lutherische Landeskirche in Bayern Kirchen und Gemeindehäuser für Jugendliche attraktiver machen. Eine Rahmenvereinbarung der Landeskirche mit dem Betreiber „godspot“ ermöglicht es Gemeinden, in ihren Gebäuden freies WLAN anzubieten. … mehr »1

Potenzial der offenen Kirchen stärker nutzen

Das Angebot der offenen Kirchen soll in Zukunft noch vielfältiger gestaltet werden, um Menschen mit dem christlichen Glauben zu erreichen. Neue Ansätze dazu lieferte der 3. Fachtag zu Kirche und Tourismus der Evangelisch-Lutherischen Kirche Sachsens am 1. Februar. … mehr »0

Lebensziel: Christus verkündigen

Die Bayreuther Regionalbischöfin, Oberkirchenrätin Dorothea Greiner (58), ist vom zuständigen Berufungsausschuss der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern in ihrem Amt bestätigt worden. Sie wurde für zehn Jahre berufen, allerdings wird ihre Amtszeit mit dem Erreichen des Ruhestandes enden. … mehr »1

Der Beauftragte der westfälischen Kirche für Sekten- und Weltanschauungsfragen, Pfarrer Andreas Hahn. Foto: Michael Dettmann

Wer Dialog und Mission als Gegensatz formuliert, hat Nachholbedarf

Die Debatte um das Islampapier der Evangelischen Kirche im Rheinland geht weiter. Pfarrer Andreas Hahn zufolge bleibt das Papier an entscheidenden Stellen „äußerst unklar, in der Ablehnung missionarischer Arbeit dagegen überscharf“.  … mehr »12

Schließung katholischer Schulen: Eine Hoffnung wird zerstört

Die Zeiten der Volkskirche in Deutschland sind vorbei. Die großen Kirchen müssen sich nun fragen, was sie langfristig noch finanzieren können. Die Entscheidung des katholischen Erzbistums Hamburg, wegen leerer Kassen acht der 21 katholischen Schulen in der Hansestadt zu schließen, stößt auf Kritik. … mehr »13

Teile der Weltweiten Evangelischen Allianz sind sehr kritisch gegenüber dem Vatikan. Foto: pixabay.com

Weltallianz über „Rom-Freundlichkeit“: Es gibt Meinungsverschiedenheiten

Die Weltweite Evangelische Allianz hat in einem offiziellen Stellungnahme Vorwürfe zurückgewiesen, zu unkritisch gegenüber der römisch-katholischen Kirche aufzutreten und die bestehenden Unterschiede nicht mehr wahrzunehmen. … mehr »10

Kirchen als „Ankerpunkte der Identität“

Die Stiftung Kirchenerhaltungsfonds der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck fördert in diesem Jahr Renovierungsvorhaben in sechs Kirchenkreisen mit insgesamt 438.300 Euro. Das wurde bei der Übergabe der Förderbewilligungen während eines Festaktes in Kassel bekannt. … mehr »0

Ab dem vierten Kind will die Kirche den Eltern Kindergeld zahlen. Foto: pixabay.com

Baptistengemeinde zahlt ab dem vierten Baby Kindergeld

Im Kampf gegen sinkende Einwohnerzahlen im indischen Bundesstaat Mizoram im Nordosten des Landes haben die Kirchen an ihre Mitglieder appelliert, mehr Kinder zu bekommen.  … mehr »1

Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann. Foto: imago stock&people

Es sollte alternative Formen der Kirchenmitgliedschaft geben

Um Interessierten am christlichen Glauben einen neuen Zugang zu Kirche zu verschaffen, sollte es künftig vermehrt auch alternative Formen der Mitgliedschaft geben. Dafür plädiert die Bischöfin Ilse Junkermann.  … mehr »29

Der Pavillon des interreligiösen Bet- und Lehrhauses „House of One“. Foto: imago stock&people

Interreligiöses Projekt „House of One“ eröffnet Pavillon

Am künftigen Standort des interreligiösen Bet- und Lehrhauses „House of One“ hat die gleichnamige Stiftung nun vorerst einen Pavillon eröffnet. Das Gebäude dient als Informations- und Veranstaltungsort.  … mehr »13

zurück

Seite 5 von 760

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Abtreibung „Viele Frauen leiden“
  • Prien Was der Mord an einer Christin zeigt
  • Gebetsfrühstück Der Morgen, an dem Donald Trump von Gottes Gnade sprach
  • Pro & Kontra Müssen Gemeinden erfolgreich sein?
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE