Montag • 23. Juli

Frei-/Kirchen

v.l.: Propst Matthias Schmidt, Reformationshistorikerin Athina Lexutt und FTH-Rektor Stephan Holthaus. Foto: idea/Rösler

Die Vielfalt der Kirchen als Chance begreifen

Die evangelische Kirche, Freikirchen und Landeskirchliche Gemeinschaften teilen sich das reformatorische Erbe. Auf dieser Grundlage sollten sie so viel wie möglich gemeinsam tun. … mehr »3

Das Jubiläum wurde mit einem Festgottesdienst gefeiert. Foto: Matthias Beichter/FeG Nord

Verkündigung und Diakonie gehören zusammen

„Die Weitergabe des Evangeliums von Jesus Christus durch Gemeinde und Diakonie hat für uns auch in Zukunft oberste Priorität.“ Das hat der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland, Pastor Reinhard Spincke, anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens unterstrichen … mehr »0

Landeskirche Anhalt: Leitender Jurist tritt zurück

Der juristische Oberkirchenrat der Evangelischen Landeskirche Anhalts, Rainer Rausch, wird am 1. Juli als Mitglied im Landeskirchenrat zurücktreten. Das teilte die Landeskirche mit.  … mehr »0

Am 7. Juni wurde der Aufklärungsbericht zum Missbrauch in den Kinderheimen der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal und Wilhelmsdorf der Öffentlichkeit vorgestellt. Foto: Bernhard Weichel

Brüdergemeinde Korntal bittet Missbrauchsopfer um Vergebung

Die Evangelische Brüdergemeinde Korntal und ihre Diakonie haben die Opfer von Gewalt und Missbrauch in ihren Kinderheimen während der 1950er bis 1980er Jahre um Vergebung gebeten. Am 7. Juni wurde in Korntal ein über 400-seitigen Bericht vorgelegt. … mehr »3

v.l.: Die Theologieprofessoren Udo Schnelle und Armin Baum. Foto: Philipp von Ditfurth

Streitgespräch: Wie historisch zuverlässig ist das Neue Testament?

Wie historisch zuverlässig sind die Aussagen im Neuen Testament? Dazu haben die Theologieprofessoren Udo Schnelle und Armin Baum ein Streitgespräch auf Einladung von idea geführt. … mehr »66

Evangelische Kirche soll sich von Israelhass distanzieren

Die evangelische Kirche muss sich klarer von Hass auf Israel distanzieren. Das fordert der Publizist Michael Thaidigsmann in einem Kommentar in der Wochenzeitung „Jüdische Allgemeine“. … mehr »2

Ein freikirchlicher Diakoniekonzern entsteht

Die zwei größten Diakoniewerke im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden schließen sich zusammen. Das gaben das Albertinen-Diakoniewerk und die Immanuel Diakonie am 7. Juni bekannt.  … mehr »0

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hatte im Berliner Dom randaliert - nun wird das Sicherheitskonzept überprüft. Foto: pixabay.com

Berliner Domgemeinde prüft Verschärfung des Sicherheitskonzeptes

Nachdem ein Bewaffneter im Berliner Dom randaliert hatte, wird nun eine mögliche Verschärfung des Sicherheitskonzeptes geprüft, so der geschäftsführende Domprediger Thomas Müller gegenüber idea. … mehr »2

„Ökumenische Wohngemeinschaft“

Die Evangelische Kirchengemeinde Mettmann feiert ihre Gottesdienste im Stadtteil Metzkausen ab August in der katholischen Kirche „Heilige Familie“.  … mehr »0

Kirchliche Haupteinnahmequelle ist die Kirchensteuer. Foto: pixabay.com

Staatsleistungen für die Kirchen auf Rekordniveau

Die Staatsleistungen für die beiden großen Kirchen in Deutschland erreichen eine neue Rekordhöhe: Die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen erhalten in diesem Jahr über 14 Millionen Euro mehr als 2017. … mehr »17

zurück

Seite 12 von 805

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Wie will die Bibel verstanden werden?
  • Mittelmeer Schluss mit der Schlepperei auf See!
  • Urlaub Mit Gott in die schönste Zeit des Jahres
  • Töpfern Von der Faszination des Schaffens
  • 10 Gebote Das zweite Gebot: Mach dir kein Bild!
  • mehr ...
ANZEIGE