Sonntag • 21. Januar

Frei-/Kirchen

Oberkirchenrat Dieter Lutz. Foto: Evangelische Kirche der Pfalz

Synode strebt kirchliche Trauung homosexueller Partner an

Die Synode der Evangelischen Kirche der Pfalz strebt an, dass dort künftig homosexuelle Partner getraut werden können. Der Landeskirchenrat soll dazu noch in dieser Legislaturperiode einen Gesetzentwurf vorlegen. … mehr »14

Der bisherige Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen, wird Seemannspastor. Foto: Privat

Vom Kirchenleiter zum Seemannspastor

Der bisherige Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen, wird Seemannspastor. Er übernimmt im Herbst 2018 die Stationsleitung der Deutschen Seemannsmission in Rotterdam (Niederlande). … mehr »1

Seminar Malche bekommt neue Leitung

Das Theologisch-pädagogische Seminar Malche bekommt eine neue Leitung. Der bisherige Direktor Jürgen Paschke geht in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernehmen Anne Marie Benker und Frieder Schaefer als Doppelspitze. … mehr »0

Der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, Hans-Jürgen Abromeit. Foto: Marcelo Hernandez/Nordkirche

Warum biblische Geistesgaben für die Kirche so wichtig sind

Die Zukunft der Kirche wird maßgeblich davon abhängen, dass die Mitglieder ihre Gaben entfalten können. Diese Ansicht vertrat Bischof Hans-Jürgen Abromeit bei einem Gottesdienst der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung. … mehr »24

Der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb. Foto: idea/kairospress

Evangelikale begrüßen Nein zur „Homo-Segnung“ in Württemberg

Führende Repräsentanten der theologisch konservativen Protestanten haben die Entscheidung der württembergischen Landessynode begrüßt, keine öffentlichen Segnungen homosexueller Partner zu erlauben. … mehr »42

Der Leiter des Projektbüros zum Reformationsjubiläum, Christian Ferber. Foto: EKHN/Mark Sippel

Welche Bedeutung hat der Protestantismus noch?

Nach den zahlreichen Veranstaltungen zur 500-Jahr-Feier der Reformation steht die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau vor weiteren Herausforderungen. Das sagte der Leiter des Projektbüros zum Reformationsjubiläum, Christian Ferber. … mehr »5

Kurhessen-Waldeck führt einen neuen Prälaten ein

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck hat einen neuen Prälaten, den bisherigen Propst im Sprengel Hanau: Bernd Böttner. Im Anschluss an die Herbsttagung der Landessynode in Hofgeismar wurde er von Bischof Martin Hein in sein Amt eingeführt. … mehr »0

CVJM erhält den Ennepetaler Friedenspreis

Der CVJM Ennepetal-Rüggeberg hat den Friedenspreis 2017 der Stadt Ennepetal erhalten. Der Ortsverein wurde dafür ausgezeichnet, dass er seit 1997 jedes Jahr im Sommer die Ferienaktion „Bauspielplatz“ organisiert. … mehr »0

Reformierte Kirche wird koptisch-orthodox

Die evangelische Kirchengemeinde Altena gibt eine Kirche an die koptisch-orthodoxe Kirche in Deutschland ab. Laut einer Mitteilung der Gemeinde wurde die ehemalige Reformierte Kirche in der Innenstadt von Altena an den Verein „Koptisch-orthodoxes Zentrum mit St. Antonius-Kloster“ verkauft. … mehr »1

Der Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Ralf Meister. Foto: Archivbild/Evlka/Jens Schulze

Landesbischof Meister will EKD-weite Trauung Homosexueller

Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat sich für die kirchliche Trauung gleichgeschlechtlicher Partner ausgesprochen. Es solle künftig nur einen einheitlichen liturgischen Ablauf für Trauungen geben. … mehr »25

zurück

Seite 12 von 753

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Märtyrerkirche So leiden die koptischen Christen
  • Regierungsbildung Die Grenzen der Kompromissfähigkeit
  • Konvertiten Ein Pfarrer klagt an: Christen werden eher abgeschoben als Salafisten
  • Gemeinde „Gute Predigten ziehen Menschen an“
  • Pro & Kontra Ist die konfessionelle Abgrenzung vorbei?
  • mehr ...
ANZEIGE