Freitag • 24. November

Frei-/Kirchen

v. l.: Pfarrvikarin Alexandra Pook und der reformierte Schweizer Pfarrer Thomas Muggli-Stokholm. Foto: Lars Bergengruen

Wirtschaftsverlag verleiht Predigtpreis

Für die „beste Predigt“ wurde der reformierte Schweizer Pfarrer Thomas Muggli-Stokholm geehrt. Den Preis für die beste „Traupredigt“ erhielt mit Pfarrvikarin Alexandra Pook erstmals eine Alt-Katholikin. … mehr »1

Kirchen mahnen tiefgreifende Veränderungen an

Nach dem Rücktritt des 93-jährigen marxistischen Diktators Robert Mugabe in Simbabwe hat der dortige Kirchenrat tiefgreifende Veränderungen in dem Land gefordert. Die Kirche müsse sich an der Gestaltung des künftigen Simbabwe beteiligen, forderte der Generalsekretär des Rates, Kenneth Mtata. … mehr »1

Kirche räumt Versagen in der DDR-Zeit ein

Die Kirche hätte sich in der DDR deutlicher positionieren können und dem sozialistischen System entschiedener entgegentreten müssen. Das bekennt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland in einem Bußwort, das sie zur Eröffnung der Herbstsynode am Buß- und Bettag in einem Gottesdienst in Erfurt vorstellte. … mehr »1

Pietisten in Südhessen: Aus „Starkenburg“ wird „Rhein-Main“

Im Süden Hessens haben sich die zwei dort tätigen pietistischen Gemeinschaftsverbände zu einem neuen Verband formiert: dem Evangelische Gemeinschaftsverband Rhein-Main. … mehr »0

v.l.: Fritz Schroth, Daniel Ort mit seiner Frau (links von ihm), der Referent für Papua-Neuguinea, Pazifik und Ostasien des „Centrums Mission EineWelt“, Pfarrer Traugott Farnbacher und Pfarrer Wolfgang Grieninger. Foto: ELKB/Farnbacher

Erster Pfarrer der Lutherischen Kirche in Kambodscha ordiniert

Das „Centrum Mission EineWelt“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern unterstützt den Aufbau der Lutherischen Kirche in Kambodscha. Nun konnte der erste Pfarrer in der Hauptstadt Phnom Penh ordiniert werden. … mehr »0

Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, auf der Landessynode. Foto: Gerd-Matthias Hoeffchen

„Wir sind gefragter, als wir dachten“

Durch das Reformationsjubiläum hat die evangelische Kirche viele Menschen erreicht, die ihr sonst fernstehen. Diese Ansicht vertrat die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, in ihrem Bericht auf der Landessynode in Bielefeld. … mehr »14

Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe, Karl-Hinrich Manzke. Foto: idea/kairospress

Landesbischof Manzke kritisiert Ja der EKD zur „Ehe für alle“

Verwunderung über die positive Stellungnahme des Rates der EKD zur „Ehe für alle“ hat der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe, Karl-Hinrich Manzke, ausgedrückt. … mehr »5

 Es komme darauf an, in „100 Prozent saubere Energien zu investieren“ und eine „nachhaltigere, emissionsarme Landwirtschaft“ zu unterstützen, heißt es in dem Brief aus Anlass der Weltklimakonferenz. Foto: pixabay.com

Appell von Evangelikalen und Kirchenvertretern

Ein „entschlossenes Handeln gegen den Klimawandel“ haben führende Vertreter der Kirchen und der Evangelikalen in einem Offenen Brief gefordert. Sie rufen darin die Regierungen in aller Welt auf, Zusagen des Pariser Klimaschutzabkommens von 2015 einzuhalten. … mehr »21

Ab 2030 mehr Pastorinnen als Pastoren in der Nordkirche

In der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland wird es künftig mehr Pastorinnen als Pastoren geben. Das sagten die Beauftragten der Nordkirche für Geschlechtergerechtigkeit, Stephanie Meins und Thomas Schollas, vor der Landessynode. … mehr »0

Die Postkarten zeigen traditionelle Weihnachtskrippen, bei denen aber einzelne Figuren der „Heiligen Familie“ fehlen. Foto: EKHN/Diakonie/Boos

Kirche und Diakonie Hessen fordern Familiennachzug für Flüchtlinge

Flüchtlinge sollten ihre Familien nach Deutschland nachholen dürfen. Das fordern die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau und die Diakonie Hessen mit einer gemeinsamen Aktion „Familien gehören zusammen!“.  … mehr »3

zurück

Seite 2 von 739

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE