Samstag • 22. Juli

Frei-/Kirchen

Der Vorstand des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes. Foto: idea/Pankau

Gnadauer Vorstand bekräftigt seine ablehnende Haltung

Der Vorstand des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes hat ausnahmslos eine ablehnende Haltung zur „Ehe für alle“. Das betonen zwei Vorstandsmitglieder der pietistischen Dachorganisation in einem Schreiben. … mehr »1

Die Zahl der Kirchenaustritte betrug 2016 insgesamt 252.000. Foto: pixabay.com

Kirchenmitglieder bilden in Deutschland nur noch knapp eine Mehrheit

Der Anteil der Bürger in Deutschland, die einer der beiden großen Kirchen angehören, ist im vergangenen Jahr auf 55 Prozent geschrumpft. Das geht aus aktuellen Statistiken hervor, die die (katholische) Deutsche Bischofskonferenz und die EKD veröffentlicht haben. … mehr »4

Der Pfarrer der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Wittenberg, Alexander Garth. Foto: www.christophbusse.de

Fromme verlieren ihre Heimat in der Kirche

Das beklagt der Pfarrer der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Wittenberg, Alexander Garth. Anlass ist die Begrüßung der EKD die Ehe für gleichgeschlechtliche Partnerschaften zu öffnen. Die Entscheidung sei für den Protestantismus „desaströs“. … mehr »12

Hat die Landeskirche in Württemberg zu viel Geld auf der hohen Kante?

Hat die Evangelische Landeskirche in Württemberg zu viel Geld auf der hohen Kante? Darüber ist ein Streit unter den Synodalgruppen entbrannt. … mehr »1

„Ehe für alle“ betrifft uns nicht

Auch wenn voraussichtlich ab dem 1. Oktober gleichgeschlechtliche Partner standesamtlich heiraten dürfen, können sie in Württemberg weiterhin nicht kirchlich getraut werden. Das teilte der Rechtsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Michael Frisch, mit. … mehr »0

In 20 Jahren verloren die Landeskirchen etwa 20 Prozent ihrer Mitglieder

Die Zahl der Mitglieder der Landeskirchen in Norddeutschland ist weiter gesunken. Das geht aus der aktuellen EKD-Statistik hervor. Den stärksten Rückgang im Vergleich zum Ende des Jahres 2015 verzeichnete mit 3,7 Prozent die Bremische Evangelische Kirche. … mehr »2

Kirchengemeinden werden ökologischer

Über die Hälfte der 1.151 Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau will ihre Arbeit vor Ort bewusster ökologisch ausrichten. Das sagte der Leiter der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit, Oberkirchenrat Stephan Krebs, der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. … mehr »0

Rund 7.000 Christen feierten im Zentrum von Madrid ein „Fest der Hoffnung“. Screenshot: www.facebook.com/ekkehart.vetter

„Evangelische Christenheit in Spanien ist lebendig und christuszentriert“

Tausende Protestanten – vorwiegend Evangelikale – haben in Spanien an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren erinnert. Das Treffen stand unter dem Motto „Die Zeiten ändern sich, die Reformation geht weiter“. … mehr »1

Pastor protestiert gegen große Nähe der Südlichen Baptisten zu Trump

Aus Protest gegen den politischen Kurs der größten protestantischen Kirche in den USA, den Südlichen Baptisten, will ein farbiger Wissenschaftler und Geistlicher seine Ordinationsrechte zurückgegeben. … mehr »3

Ein liberaler Islam ist der Traum einiger weniger Muslime

Ein „liberaler“ Islam ist der Wunschtraum einiger weniger westlich geprägter Muslime, die aber von der absoluten Mehrheit der Anhänger dieser Religion gar nicht als Muslime anerkannt werden. Davon ist der Ökumenereferent der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche, Propst Gert Kelter, überzeugt. … mehr »1

Seite 1 von 701

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Mutter Der beste Beruf der Welt
  • Pro & Kontra Sollte sich die Kirche am CSD beteiligen?
  • Gemeindearbeit Sieben Gründe, warum ich gerne Pastor bin
  • Beziehung Vom Geheimnis einer glücklichen Ehe
  • Ehrenamt Was machen eigentlich die Flüchtlinge bei uns?
  • mehr ...
ANZEIGE