Mittwoch • 29. März

Frei-/Kirchen

Der Vorsitzende der Kommission für Ehe und Familie der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Heiner Koch. Foto: Walter Wetzler

Katholische Kirche und Evangelikale dagegen

Die von der SPD geforderte Öffnung der Ehe für homosexuelle Partnerschaften stößt bei der (katholischen) Deutschen Bischofskonferenz und der evangelikalen Bewegung auf Ablehnung. Erzbischof Heiner Koch begründet die Position der Katholischen Kirche. … mehr »2

Messianische Juden glauben wie Christen, dass Jesus Christus der Erlöser des jüdischen Volkes und Herrscher der Welt ist. Foto: EDI

Christen und messianische Juden gehören zusammen

Die Arbeitsgemeinschaft für das messianische Zeugnis an Israel hat die jüngste Positionierung der Deutschen Evangelischen Allianz zum Verhältnis von Christen und messianischen Juden begrüßt. … mehr »1

Evangelische Brüdergemeinde beruft unabhängige Aufklärer

Die ehemalige Amtsrichterin Brigitte Baums-Stammberger und der Marburger Erziehungswissenschaftler Prof. Benno Hafeneger sollen die Missbrauchsfälle bei der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal aufarbeiten. … mehr »0

Sachsen: Junge Botschafter des Glaubens gesucht

Mit einer groß angelegten Briefaktion wirbt der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing, unter Jugendlichen um die Mitarbeit in der Landeskirche. … mehr »0

Der Generalsekretär des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden und neuer Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen, Christoph Stiba. Screenshot: ideaHeute

Christoph Stiba ist neuer Präsident

Wechsel an der Spitze der Vereinigung Evangelischer Freikirchen: Neuer Präsident ist der Generalsekretär des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, Christoph Stiba. Er wurde zum Nachfolger von Ansgar Hörsting, Präses des Bundes Freier evangelischer Gemeinden, gewählt.  … mehr »0

Evangelische Kirche startet Programm gegen Mitgliederrückgang

Angesichts des anhaltenden Mitgliederrückgangs startet die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern das Programm „Profil und Konzentration“. Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und die Präsidentin der Landessynode, Annekathrin Preidel, stellten es vor dem Kirchenparlament in Coburg vor.  … mehr »5

Verkauften Pietisten ihr Freizeitheim an eine Esoterikerin?

Der Hannoversche Verband Landeskirchlicher Gemeinschaften verkauft sein christliches Gästehaus Hohenböken in Ganderkesee-Bookholzberg. Der Leiter der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bookholzberg bezeichnete die neue Situation gegenüber idea als „schwierig“. … mehr »0

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Foto: idea/Schillinger

Bedford-Strohm verteidigt seine politischen Stellungnahmen

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat den Vorwurf zurückgewiesen, er würde sich zu oft politisch äußern: „Es geht einzig und allein um die Sache.“ … mehr »0

Der Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July. Foto: EMH/Gottfried Stoppel

Kirche muss mit der AfD sprechen

Für eine kritische Auseinandersetzung mit der AfD hat sich der Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, ausgesprochen. Er halte es für richtig, dass beim Kirchentag ein Streitgespräch mit Vertretern „Christen in der AfD“ stattfinde. … mehr »5

Kirchenkreis Pommern will Stasi-Verstrickung neu untersuchen

Der Pommersche Evangelische Kirchenkreis will die Verbindungen zwischen der Leitung der zu DDR-Zeiten so genannten Evangelischen Landeskirche Greifswald und der Staatssicherheit der DDR in den 1980er Jahren neu aufarbeiten.  … mehr »0

Seite 1 von 670

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Lebenswege Die Generation Ü-90
  • Parzany Wir glauben nicht alle an denselben Gott!
  • Pro & Kontra Sollten Christen in der Türkei Urlaub machen?
  • Dynamissio Warum kamen nur so wenige Teilnehmer?
  • Karl Marx Ein Kolossaldenkmal für einen Antisemiten
  • mehr ...
ANZEIGE