80 Autoren beteiligten sich an „Abgeordnetenbibel“
25. Dezember 2012

Baden-Württemberg: Parlamentarier erläutern Lieblingsverse der Bibel

Stuttgart (idea) – Die Bibel hat für die Mitglieder des baden-württembergischen Landtags eine große Bedeutung. Das zeigt die „Abgeordnetenbibel“, in der 80 der 136 Parlamentarier ihre Lieblingsstelle erläutern. Für Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) ist die Geschichte vom Zöllner Zachäus vorbildlich. Bei der Suche nach Orientierung sei dieser Mann auf einen Baum geklettert und dadurch von der Öffentlichkeit bemerkt worden. Nach Ansicht des katholischen Politikers braucht die Gesellschaft solche neugierige, Orientierung suchende Menschen, „damit wir nicht immer nur denselben Menschen zuhören“. Dies verlange von den Bürgern, sich einzumisch...

Zur Startseite
Zur Rubrik Politik

Diese Woche lesen Sie

  • Titelthema Kirche ohne Steuern?
  • Pro & Kontra Christliche und muslimische Flüchtlinge getrennt unterbringen?
  • Erntedank Unsere Lebensmittel sind nicht selbstverständlich!
  • Berlin Islamisten drohen mit dem Tod
  • 40 Jahre Tee-Mobil Beim Kaffee einen Selbstmord verhindert
  • mehr ...
ANZEIGE