„Talk im Gottesdienst“ mit CDU/CSU-Fraktionschef Kauder
31. Januar 2013

Gesprächsrunde statt Predigt

Rottweil (idea) – Mit einer Gesprächsrunde im Gottesdienst statt der Predigt hat die Freie evangelische Gemeinde im schwäbischen Rottweil große Aufmerksamkeit erregt. Zum ersten „Talk im Gottesdienst“ kamen am 27. Januar rund 160 Personen. Das waren nach Angaben von Pastor Heinz-Walter Ramöller etwa doppelt so viele wie sonst. Die Hälfte habe bisher keinen Kontakt zur Gemeinde gehabt. Über das Thema „Christenverfolgung heute“ unterhielten sich der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, Mitarbeiter der Hilfsorganisation „Open Doors“ und Gemeindemitglieder. Die Besucher hätten gemerkt, wie lebensnah Gottesdienste sein können, sagte Ramöller der Eva...

Zur Startseite
Zur Rubrik Menschenrechte

Diese Woche lesen Sie

  • Autismus Ich fliege mit zerrissenen Flügeln
  • Editorial Der Ruf nach Sterbehilfe ist nicht evangelisch
  • Kleine Kanzel Wie ich als Katholik die Reformation beurteile
  • Interview Herr Bischof, sind Sie lutherischer als andere?
  • Blühende Gemeinde „Wir wollen eine Mitmachkirche sein“
  • mehr ...
ANZEIGE