Syrische Flüchtlinge
11. September 2012

Kirchen fordern Solidarität

Der Vorsitzende der Migrationskommission der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Norbert Trelle. Foto: PR
Der Vorsitzende der Migrationskommission der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Norbert Trelle. Foto: PR

Hildesheim/Darmstadt (idea) – Die Migrationsbeauftragten der beiden großen Kirchen haben zur Solidarität mit syrischen Flüchtlingen aufgerufen. Von der Bundesregierung erwarten sie, die humanitäre Unterstützung der Betroffenen in den Nachbarländern Türkei und Jordanien fortzuführen, um deren Aufnahmebereitschaft aufrechtzuerhalten. Über die Bereitstellung finanzieller Mittel hinaus sollte über weitere Formen der praktischen Unterstützung für die Nachbarstaaten Syriens nachgedacht werden. „Wir begrüßen, dass Deutschland einer Aufnahme von syrischen Flüchtlingen grundsätzlich offen gegenüber steht“, erklärte der Vorsitzende der Migrationskommission der katholischen D...

Diese Woche lesen Sie

  • Psychiater empfiehlt Feiert Weihnachten besser im Sommer
  • „Markt der Möglichkeiten“ Darf Jesus zum Kirchentag?
  • Pro & Kontra Sollten Christen bei „Kuppelshows“ mitmachen?
  • Großdemonstration Pegida spaltet die Nation
  • Blühende Gemeinden Im „Theater der Träume“
  • mehr ...
ANZEIGE