Über 32 Millionen Exemplare weitergegeben
22. August 2012

Rekord bei der Bibelverbreitung

Rekord bei der Bibelverbreitung
2011 wurden so viele Bibeln wie nie zuvor weitergegeben. Foto: PR

Reading/Stuttgart (idea) – Einen Rekord meldet der Weltverband der Bibelgesellschaften (Reading bei London): Im vergangenen Jahr haben die 146 nationalen Bibelgesellschaften 32,1 Millionen Bibeln verkauft oder kostenlos abgegeben – so viele wie nie zuvor in der 65-jährigen Geschichte des Weltbundes. Das bedeute eine Steigerung um 11,2 Prozent gegenüber 2010, als knapp 29 Millionen Exemplare weitergegeben worden seien, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart mit, die dem Weltverband angehört. Die Zunahme erkläre sich vor allem mit der wachsenden Verbreitung durch afrikanische und amerikanische Bibelgesellschaften, die 2011 zusammen knapp 20 Millionen Bibeln absetzten. Da...

Zur Startseite
Zur Rubrik Medien

Diese Woche lesen Sie

  • Militärbischof Muss Europa zum Schwert greifen?
  • Pro & Kontra Mit Eiswasserdusche für Spenden werben?
  • Nachhaltigkeit Teilen ist das neue Haben
  • "Marsch für das Leben" Linke Parteien gegen eine Demo von Christen
  • ARD-Dokumentation „Viele Behauptungen, keine Beweise“
  • mehr ...
ANZEIGE