Allianz-Gebetswoche
14. Dezember 2012

Mit Lob und Dank an Gott ins neue Jahr

Mit Lob und Dank an Gott ins neue Jahr
Die Gebetswoche der Evangelischen Allianz findet vom 13. bis 20. Januar statt. Foto: PR

Bad Blankenburg (idea) – Gott loben, ihm danken und Fürbitte-Anliegen aus Kirche, Politik und Gesellschaft vortragen – dazu treffen sich Christen während der internationalen Gebetswoche der Evangelischen Allianz am Jahresbeginn. Sie findet vom 13. bis 20. Januar in mehr als 25 Ländern Europas, aber auch in anderen Kontinenten statt. Allein in Deutschland werden 300.000 Teilnehmer in rund 1.100 Orten erwartet. Die Evangelischen Allianzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben unter dem Motto „Unterwegs mit Gott“ eine Textvorlage erarbeitet, die international zum Einsatz kommt. Die deutsche Fassung des Heftes, das in einer Auflage von 150.000 Exemplaren erscheint, enth...

Zur Startseite
Zur Rubrik Glaube
1 Kommentare

Diddivor 1 Jahr und 82 Tagen

Leider werden es immer weniger Christen, die dazu bereit sind an der Allianz-Gebetswoche teilzunehmen. Auslaufmodell? Hier stehen die Pastoren und Gemeindeleiter in besonderer Pflicht, ihre "Schäfchen" dazu anzuhalten. Aber wie, wenn selbst die Leiter nur teilweise an der Allianz-Gebetswoche teilnehmen. Die Chance durch das gemeinsame Gebet verschiedener Gemeinden und Kirchen die Einheit zu fördern, wird vertan.  

Diese Woche lesen Sie

  • Titelthema Lückenlose Überwachung
  • Kirche Wohin führt die Austrittswelle?
  • Porträt Eine Liebe nicht von dieser Welt
  • Evangelikalen-Dokumentation Selten gab es so viel Kritik an einem Film
  • Ethik Diese Kinder einfach töten?
  • mehr ...
ANZEIGE