Samstag • 29. August
Kleine Hauskirchengemeinden stehen zunehmend unter Druck
10. August 2013

China: Polizei verhaftet Pastor während des Gottesdienstes

Urumqi (idea) – In der chinesischen Stadt Urumqi ist der Pastor einer kleinen Hauskirche während des Gottesdienstes verhaftet worden. Wie das Hilfswerk „China Aid“ (Midland/US-Bundesstaat Texas) berichtet, verschafften sich mehr als 20 Polizisten Zutritt zur Kirche und nahmen ihn in Gewahrsam. Pastor Tan Wen wurde noch am selben Abend in ein Gefangenenlager in Xishan eingewiesen, wo er für 15 Tage inhaftiert bleiben soll. Außerdem konfiszierten die Beamten Bibeln, Gesangbücher und andere Materialien. Gemeindemitglieder versuchten, die Polizisten am Verlassen der Kirche zu hindern und verlangten Auskunft über die Gründe der Verhaftung. Es wurde ihnen erklärt, dass sie nicht d...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Interview Ein neuer Landesbischof – wie ihn die EKD sonst kaum hat
  • Pro & Kontra Schadet die Aufnahme von Flüchtlingen dem Balkan?
  • Ferien Urlauberseelsorger: Mit Bibel, Ball und Badehose
  • Ausstellung „Luther und die Fürsten“: Die Wiege der Reformation
  • Behinderung Lebensrecht: Emily schafft das!
  • mehr ...
ANZEIGE