Samstag • 10. Dezember
Washington
10. Januar 2016

Tausende demonstrieren vor norwegischer Botschaft

Auch bei facebook wird auf den Fall aufmerksam gemacht. Screenshot: www.facebook.com
Auch bei facebook wird auf den Fall aufmerksam gemacht. Screenshot: www.facebook.com

Washington/Oslo (idea) – Mehrere tausend Christen haben am 8. Januar in der US-Hauptstadt Washington friedlich vor der norwegischen Botschaft demonstriert. Sie forderten die norwegische Regierung auf, dafür zu sorgen, dass das christliche Ehepaar Marius und Ruth Bodnariu seine fünf Kinder zurückbekommt. Sie waren ihm Mitte November entzogen worden. Den Eltern, die ursprünglich aus Rumänien stammen und einer pfingstkirchlichen Gemeinde angehören, wurde zunächst vorgeworfen, ihre Sprösslinge zu einem „radikalen“ Glauben zu erziehen. Später wurden auch Anschuldigungen laut, sie hätten die beiden Töchter sowie die drei Söhne im Alter zwischen vier Monaten und neun Jahren kö...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Theologie und Zeitgeist Ist Gott unser Kumpel?
  • Advent Warum ich den Weihnachtsrummel liebe
  • Pro & Kontra Muss die Sprache der Kirchen zeitgemäßer werden?
  • Politik, Kirche und AfD Herr Adam, warum tun Sie sich das an?
  • Reformation Zeiten des Aufruhrs
  • mehr ...
ANZEIGE