Montag • 16. Juli
USA
15. Dezember 2017

Lebensrechtler singen Weihnachtslieder vor 80 Abtreibungskliniken

Chicago (idea) – Mit einer besonderen Aktion setzen sich Lebensrechtler in den USA für den Schutz ungeborener Kinder ein: Sie singen vor 80 Abtreibungskliniken der Organisation „Planned Parenthood“ (Geplante Elternschaft/Washington) Weihnachtslieder. Die Aktion „Peace in the Womb“ (Frieden im Mutterleib) läuft den gesamten Dezember und wird bereits seit 2003 vom christlichen Lebensrechtsbündnis „Pro-Life Action League“ (Chicago/Bundesstaat Illinois) durchgeführt. Ihr Geschäftsführer, Eric Scheidler (Aurora/Bundesstaat Colorado), sagte: „Wir sind hier, um die Botschaft der Engel mit den Müttern und ihren Angehörigen zu teilen: Habt keine Angst!“ Die Aktion habe sc...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Zeitgeist Verspielt die Kirche ihre Zukunft?
  • Asyl Wer Jesus abschaffen wollte
  • Zehn Gebote Das erste Gebot: Ich bin der Herr
  • Pro & Kontra Mehr Popmusik im Gottesdienst?
  • Gesellschaft Diagnose: Einsamkeit
  • mehr ...
ANZEIGE