Montag • 25. September
IGFM
18. April 2017

Situation der Christen in der Türkei wird sich verschärfen

Ein Präsidialsystem wird dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan deutlich mehr Macht verleihen. Foto: picture-alliance/abaca
Ein Präsidialsystem wird dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan deutlich mehr Macht verleihen. Foto: picture-alliance/abaca

Wetzlar (idea) – In der Türkei wird sich die Situation für Christen und andere religiöse Minderheiten künftig verschärfen. Diese Erwartung äußerte die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM/ Frankfurt am Main) auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea nach dem Ja zur umstrittenen Verfassungsreform. Laut dem vorläufigen Endergebnis der Wahlkommission stimmten 51,4 Prozent für die Einführung eines Präsidialsystems, das dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan deutlich mehr Macht verleiht. Die Wahlbeteiligung lag nach Angaben der Regierung bei über 85 Prozent. IGFM-Vorstandssprecher Martin Lessenthin (Frankfurt am Main) sagte, dass sich Erdog...

ANZEIGE
8 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Katrin Göring-Eckardt „Ökologie ist eine Existenzfrage“
  • Berlin Marsch für das Leben
  • Pro & Kontra Säkulare Lieder ins Gesangbuch aufnehmen?
  • Dankbarkeit Es geht uns besser als wir glauben!
  • Bundestagswahl Ein ungewöhnlicher AfD-Kandidat
  • mehr ...
ANZEIGE