Dienstag • 21. November
IKEA
07. November 2017

Neuer Online-Spot zu Weihnachten wirbt mit „Jesus“

In dem IKEA-Spot sitzt plötzlich Jesus mit im Wohnzimmer. Screenshot: YouTube/IKEA Deutschland
In dem IKEA-Spot sitzt plötzlich Jesus mit im Wohnzimmer. Screenshot: YouTube/IKEA Deutschland

Hofheim-Wallau (idea) – Der Einrichtungskonzern IKEA holt in seinem neuen Online-Werbespot Jesus ins Wohnzimmer. Die Handlung: Eine Familie ist im festlich geschmückten Weihnachtszimmer versammelt, als eine Freundin den Raum betritt. Sie schaut sich um und äußert ihre Begeisterung über die IKEA-Möbel jeweils mit einer Mischung aus Deutsch und Englisch. Dabei beginnt sie jeden ihrer fünf Sätze mit dem Ausruf „Jesus!“ Als ihr Blick auf den Sessel fällt, sitzt darin ein Mann mit langen Haaren und Bart, lächelt die junge Frau an und entgegnet: „Björn, freut mich!“ Der Spot endet mit der Stimme aus dem Hintergrund: „Jesus, so viele Ideen für dein Wohnzimmer! – IKEA.“...

ANZEIGE
6 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Internet Wenn Christen bloggen
  • Bonn Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Kongress Christenverfolgung heute
  • Politik Jamaika braucht den Geist von Freiburg
  • Pro & Kontra Muss so viel Sonntagsschutz sein?
  • mehr ...
ANZEIGE