Samstag • 30. Juli
„Germany’s Next Topmodel“
02. März 2013

Aus der Kirche auf den Laufsteg

Hamburg/Unterföhring (idea) – Ungewöhnlicher Berufswunsch einer Model-Kandidatin: Jacqueline Thiessen aus der Casting-Show „Germany’s Next Topmodel“ möchte Theologie studieren und Pastorin werden. Das erklärte die 17-jährige Schülerin aus Hamburg im Vorfeld der achten Staffel der Castingshow. Seit einem Sozialpraktikum in der Kirche interessiere sie sich für den Beruf: „In der Kirche kann ich singen, vor Menschen reden und selber Texte schreiben.“ Sie glaube nicht, dass sie Schwierigkeiten hätte als Pastorin, die nebenher modele: „Ich bin ja evangelisch und in der evangelischen Kirche ist das bestimmt kein Problem, wenn ich mal ein Shooting habe.“ Früher habe sie ...

ANZEIGE
5 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Lebenswende Wie Gott mein Leben umkrempelte
  • Pro und Kontra Muss die Kirche ihre Haltung zum Islam ändern?
  • Politik Die CDU, die AfD und das „C“
  • Kirchen Als Christen achten wir Muslime, lehnen aber die Religion des Islams ab
  • Gesellschaft Öffentlicher Ehebruch
  • mehr ...
ANZEIGE