Freitag • 3. Juli
Theologenkongress: Twitterbibel, Hörbibeln und Bibelgärten bringen neuen Schwung
26. September 2012

Wie Gemeinden für die Bibel begeistern können

Dortmund (idea) – Gemeinden sollten alle Möglichkeiten nutzen, um Menschen für das Lesen und Hören der biblischen Botschaft zu begeistern. Dazu hat der Geschäftsführer der von Cansteinschen Bibelanstalt in Westfalen, Pfarrer Stephan Zeipelt (Dortmund), aufgerufen. Er sprach beim Theologenkongress der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) in Dortmund. Nach seinen Worten können neue Bibelübertragungen neuen Schwung in die Gemeindearbeit bringen. So sei die Volxbibel für die Arbeit mit Konfirmanden besonders geeignet. Sie überträgt die Bibel in eine jugendgemäße Sprache; so gibt sie Jesu Aussage „Ihr seid das Salz der Erde“ (Matthäus 5,13) mit den Worten wieder:...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Interview Griechenland-Drama: Europa hat starkes Fieber
  • Kommentar "Homo-Ehe": Was die Institution Ehe wirklich gefährdet
  • Pro & Kontra Enzyklika: Ist die Wirtschaft an vielem schuld?
  • Apologetik Philosophie: Die Rückkehr des Absoluten
  • idea-Serie Vaterunser: Die Hoffnung auf die Ewigkeit befreit
  • mehr ...
ANZEIGE