Montag • 11. Dezember
Kirchenkreis Ostholstein
13. Oktober 2017

Eine „Schatzkiste Glauben“ für Familien

v. l.: Propst Peter Barz, Christiane Schumacher und Pastor Frank Karpa mit einer Schatzkiste. Foto: Kirchenkreis Ostholstein
v. l.: Propst Peter Barz, Christiane Schumacher und Pastor Frank Karpa mit einer Schatzkiste. Foto: Kirchenkreis Ostholstein

Eutin (idea) – Ein Tischgebet sprechen, den Tauftag feiern oder Kinder abends segnen: Viele Familien würden solche Glaubensrituale gerne pflegen, wissen aber nicht wie. Das war der Ausgangspunkt für das Projekt „Schatzkiste Glauben“ des Kirchenkreises Ostholstein. Die Idee: Ein Team um Pastor Frank Karpa produziert kurze Videos, in denen es Alltagsrituale praktisch erklärt. „In vielen Familien gibt es einen massiven Traditionsabbruch“, sagte Karpa der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. „Wir sind aber überzeugt, dass die Menschen trotzdem ein Bedürfnis nach Glaubensritualen haben.“ Häufig fehlten das Wissen und die Sprache, um den Glauben in den Alltag zu integriere...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Familie Wie man mit Kindern die Bibel entdeckt
  • Pro & Kontra Zu Weihnachten auf Geschenke verzichten?
  • Terror Haben Sie Angst, Herr Pfarrer?
  • Syrien Helfen wir beim Wiederaufbau
  • Christenverfolgung Pjöngjang galt einst als „Jerusalem des Ostens“
  • mehr ...
ANZEIGE