Freitag • 20. Januar
Aktion „Gott ist da“
12. Januar 2016

Christliche Zeitungsanzeige als Reaktion auf „Charlie Hebdo“-Titel

Die Anzeige zur Aktion „Gott ist da“ in der FAZ. Foto: Stiftung Marburger Medien
Die Anzeige zur Aktion „Gott ist da“ in der FAZ. Foto: Stiftung Marburger Medien

Marburg (idea) – Als Reaktion auf den gotteslästerlichen Titel der aktuellen Ausgabe der Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ (Paris) startet die evangelikale Stiftung Marburger Medien die Aktion „Gott ist da“. Sie wird unter anderem am 13. Januar in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) einen Anzeige veröffentlichen, die das christliche Gottesbild verdeutlichen soll. Die Satirezeitschrift hatte zum Jahrestag der Terroranschläge auf die Redaktionsräume in der französischen Hauptstadt, bei denen 17 Menschen ums Leben kamen, eine Sondernummer veröffentlicht. Das Titelblatt zeigt den Gott der Christen als Terroristen, obwohl die Täter als Muslime Allah verehren. Der Gott d...

ANZEIGE
7 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Weltwirtschaftsforum „Der Zustand der Welt ist nicht so schlecht, wie er oft gemacht wird“
  • US-Präsident Reiche: Warum ich Trump für gefährlich halte
  • ideaSpezial Mit Werten führen
  • Pro und Kontra Ist es besser, frei zu beten?
  • Partnersuche Single-Tag: „Das wird mir nie passieren“
  • mehr ...
ANZEIGE