Mittwoch • 18. Oktober
Hamburg
21. September 2017

Wie Christen „verrückte Zeiten“ bewältigen

Der Leiter der Freien evangelischen Gemeinden in Norddeutschland, Pastor Reinhard Spincke. Foto: FeG Neorddeutschland
Der Leiter der Freien evangelischen Gemeinden in Norddeutschland, Pastor Reinhard Spincke. Foto: FeG Neorddeutschland

Hamburg (idea) – Die Menschen durchleben gegenwärtig „verrückte“ Zeiten. Dazu zählen die politische Großwetterlage rund um die USA und Russland wie auch starke Veränderungen in Arbeitswelt, Kultur und Familie. Hinzu kommen häufig „krasse Erfahrungen“ im Privatleben mit Enttäuschungen, Verletzungen und Ratlosigkeit. Diese Auffassung vertritt der Leiter der Freien evangelischen Gemeinden in Norddeutschland, Pastor Reinhard Spincke (Hamburg). Anlass war die Glaubenskonferenz dieses Verbundes von 40 Gemeinden mit rund 3.500 Mitgliedern. Sie fand vom 14. bis 17. September unter dem Motto „Verrückte Welt? – Glauben in krassen Zeiten“ in der CityChurch Hamburg statt. Rund...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Reformation: Wie soll es nach den Jubelfeiern weitergehen?
  • Pro & Kontra Ist es unchristlich, den Familiennachzug auszusetzen?
  • Reformation Es gibt genug Gründe, bewusst und dankbar zu feiern
  • Beziehung Als Christ allein in der Ehe
  • Lebenseinstellung Maxi, hast du „Danke“ gesagt?
  • mehr ...
ANZEIGE