Mittwoch • 17. Januar
Schwäbisch Hall
25. Oktober 2017

Evangelistische Schulkonzerte werden gut angenommen

Schwäbisch Hall (idea) – Über 900 Schüler aus Schwäbisch Hall und Umgebung haben ein Konzert der christlichen Musikgruppen „Good Weather Forecast“, „Staryend“ und „LZ7“ besucht. Es bildete den Abschluss der missionarischen Aktion „Shine“ (Leuchte). Sie wurde getragen von der örtlichen Evangelischen Allianz, sechs Kirchengemeinden und dem Evangelischen Jugendwerk in Schwäbisch Hall, sagte Pfarrer Johannes Beyerhaus der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Ziel der Aktion war es, junge Menschen mit dem christlichen Glauben bekanntzumachen und die christliche Schülerarbeit zu stärken. Dabei wurden Jugendgottesdienste, sechs Pausenkonzerte und eine „Woche des gem...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Märtyrerkirche So leiden die koptischen Christen
  • Regierungsbildung Die Grenzen der Kompromissfähigkeit
  • Konvertiten Ein Pfarrer klagt an: Christen werden eher abgeschoben als Salafisten
  • Gemeinde „Gute Predigten ziehen Menschen an“
  • Pro & Kontra Ist die konfessionelle Abgrenzung vorbei?
  • mehr ...
ANZEIGE