Dienstag • 23. Mai
„Christliches Modellbahn Team“
12. Februar 2017

Kleine Welt mit vielen christlichen Szenen

Der Vorsitzende des Vereins „Christliches Modellbahn Team“, Botho Heinz. Foto: idea/Rösler
Der Vorsitzende des Vereins „Christliches Modellbahn Team“, Botho Heinz. Foto: idea/Rösler

Haiger (idea) – Der deutschlandweit tätige missionarische Verein „Christliches Modellbahn Team“ (cmt) hat sein 20-jähriges Jubiläum vom 10. bis 12. Februar mit einer dreitägigen Modelleisenbahnschau im mittelhessischen Haiger gefeiert. Zahlreiche Anlagen waren zu sehen, darunter eine mit 60 Metern Gleisen. Das Besondere daran sind die vielen christlichen Motive. So verkehren etwa Güterzüge, die mit Containern beladen sind, die das Motto der proChrist-Evangelisation 2013 „Zweifeln und Staunen“ als Aufschrift tragen. Ein Treffen der Jesus Freaks ist ebenso nachgebildet wie eine Zusammenkunft des pfingstkirchlich geprägten Pfadfinderverbands „Royal Rangers“, eine Taufe u...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Weltausstellung Reformation Eine protestantische Leistungsschau
  • Pro und Kontra Sollte man zum Kirchentag gehen?
  • Hirschhausen Kommt ein Kabarettist zu Luther
  • Fall Trump Hier irrten sich viele Evangelikale in den USA
  • Religionsfreiheit Wie viel Freiheit braucht der Glaube?
  • mehr ...
ANZEIGE