Freitag • 24. November
Studientag Gesellschaftstransformation
15. Februar 2015

Kirchen profitieren nicht von der Sinnsuche

Der Leiter des MBS-Studienprogramms Gesellschaftstransformation, Tobias Faix. Foto: PR
Der Leiter des MBS-Studienprogramms Gesellschaftstransformation, Tobias Faix. Foto: PR

Marburg (idea) – Fast jeder zweite Deutsche glaubt Umfragen zufolge an etwas Übernatürliches und sucht nach Gotteserfahrungen. Dennoch profitieren Kirchen und Gemeinden kaum von dieser Suche. Darauf verwiesen Referenten beim Studientag Gesellschaftstransformation des Marburger Bildungs- und Studienzentrum (MBS) am 14. Februar in Marburg. Er stand unter dem Motto „Gottes Sehnsucht: Neue Ausdrucksformen des Glaubens“. Der Leiter des MBS-Studienprogramms Gesellschaftstransformation, Tobias Faix, ermutigte Gemeinden dazu, stärker auf die Sehnsüchte und Bedürfnisse der Menschen einzugehen. Der katholische Pastoraltheologe Prof. Paul M. Zulehner (Wien) forderte die über 400 Teilnehm...

ANZEIGE
14 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE