Dienstag • 17. Juli
Weltmission
03. Juli 2018

„Jesus sucht keine Missionare, die ihm 10 Prozent ihres Lebens geben“

Der Leiter der Mission für Süd-Ost-Europa, Friedemann Wunderlich. Foto: Volker Lommel
Der Leiter der Mission für Süd-Ost-Europa, Friedemann Wunderlich. Foto: Volker Lommel

Freudenberg (idea) – Kritik an immer mehr Kurzzeiteinsätzen in der Weltmission hat der Leiter der Mission für Süd-Ost-Europa, Friedemann Wunderlich (Freudenberg bei Siegen), geübt. In der Zeitschrift des Werkes schreibt er: „Der ausgeprägte Individualismus heutiger Christen trägt mit dazu bei, dass sich manche junge Christen in einer beruflichen Übergangsphase gerne auf ein kurzfristiges Missionsabenteuer einlassen wollen.“ Der Einsatzort werde aus Hunderten Angeboten selbst ausgesucht, und Gemeinden sollten „diesen oft kostspieligen Kurzeinsatz finanzieren“. Zwar gebe es sinnvolle Kurzzeitdienste, aber die angestiegene Tendenz dazu und das vielfältige Angebot führten i...

ANZEIGE
20 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Zeitgeist Verspielt die Kirche ihre Zukunft?
  • Asyl Wer Jesus abschaffen wollte
  • Zehn Gebote Das erste Gebot: Ich bin der Herr
  • Pro & Kontra Mehr Popmusik im Gottesdienst?
  • Gesellschaft Diagnose: Einsamkeit
  • mehr ...
ANZEIGE