Samstag • 1. Oktober
19. März 2012

Parzany: Gottvergessenheit wird zur Volkskrankheit

Vor rund 3.000 Besuchern stellte der Leiter der bundesweiten Aktion ProChrist fest, dass die Gottvergessenheit mehr und mehr zu einer Volkskrankheit werde. „Gott hat uns nicht vergessen“, so der 70-Jährige in seiner Predigt. Bei den Abendveranstaltungen bis zum 25. März berichtet jeweils ein prominienter Gast über seinen christlichen Glauben. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe unter dem Thema „Suchst du noch – oder lebst du schon?“ wirkte der Leiter des örtlichen IKEA-Möbelhauses, Jürgen Wießmann, mit. Er sprach über die beruflichen Herausforderungen angesichts von bis zu 15.000 Kunden täglich. Er begegne ihnen gelassen durch Freude an seiner Familie, Spaß an der Arb...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Erntedank & Tag der Deutschen Einheit Warum lässt Gott so viel Gutes zu?
  • Pro & Kontra Sollen Gemeinden ihre Pfarrer selbst bezahlen?
  • idea-Schulumfrage Warum evangelikale Schulen Zulauf haben
  • Kolumne Die Super-Scheidung
  • Schöpfung Warum Erntedank so wichtig ist
  • mehr ...
ANZEIGE