Freitag • 24. November
Bekenntnistag
30. Juni 2017

Christen sollen für eine neue Erweckung beten

Siegen (idea) – Christen sollten für eine neue Erweckung in unserer Gesellschaft beten. Diese Ansicht vertrat der Bibellehrer Benedikt Peters (Arbon bei St. Gallen) auf dem Bekenntnistag der Stadtmission Siegen und der „Reformations-Gesellschaft Heidelberg“ am 24. Juni in Siegen. An der Veranstaltung im traditionsreichen Gemeinschaftshaus „Hammerhütte“ nahmen rund 200 Besucher teil. Viele Christen sehnten sich nach einer Erweckung in unserer westlichen Gesellschaft. Die zentrale Voraussetzung dafür sei aber, dass Gott den Heiligen Geist ausgieße. Ob und wann das geschehe, entscheide er allein. Das sei jedoch kein Grund, in Passivität zu verfallen, so Peters. Christen dürft...

ANZEIGE
3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE