Dienstag • 21. November
Theologe
06. März 2017

Auch vom zornigen Gott sprechen

Der Theologe und Dekan des Kirchenbezirks Marbach am Neckar, Heinz-Werner Neudorfer. Foto: Privat
Der Theologe und Dekan des Kirchenbezirks Marbach am Neckar, Heinz-Werner Neudorfer. Foto: Privat

Marbach am Neckar (idea) – Verkündiger sollen nicht nur von einem Gott der Liebe sprechen, sondern auch vom heiligen und zornigen Gott. Diese Ansicht vertritt der Theologe Heinz-Werner Neudorfer in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Er ist Dekan des Kirchenbezirks Marbach am Neckar und verfasste Auslegungen zu den Briefen des Apostels Paulus an Timotheus und an Titus. Neudorfer zufolge müssen Predigten sowohl für Gott werben als auch mahnen. Jeder Mensch habe eine andere „Einflugschneise“ für das Wort Gottes: „Bei dem einen kann es die Botschaft von der Gnade Gottes sein, bei dem anderen auch die Furcht vor dem Gericht.“ Zwar sei die Liebe eine Ke...

ANZEIGE
29 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Internet Wenn Christen bloggen
  • Bonn Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Kongress Christenverfolgung heute
  • Politik Jamaika braucht den Geist von Freiburg
  • Pro & Kontra Muss so viel Sonntagsschutz sein?
  • mehr ...
ANZEIGE