Sonntag • 18. Februar
Zusammenhalt
17. Januar 2018

Kretschmer würdigt Beitrag der Christen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Foto: Pawel Sosnowski
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Foto: Pawel Sosnowski

Dresden (idea) – Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat das Engagement der etwa 900.000 Kirchenmitglieder im Freistaat für das Zusammenleben gewürdigt. „Ich sehe in ihnen eine starke Gruppe, die sich in vielfältiger Weise einbringt“, sagte er bei einer Begegnung des Kabinetts mit Repräsentanten der evangelischen und der katholischen Kirche im Freistaat am 15. Januar in Dresden. Die Christen leisteten ihren Beitrag dazu, dass „dass es ein lebenswerter Freistaat Sachsen ist, in dem gesellschaftlicher Zusammenhalt gelebt wird“. Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing (Dresden), betonte, dass die Kirchen a...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Abtreibung „Viele Frauen leiden“
  • Prien Was der Mord an einer Christin zeigt
  • Gebetsfrühstück Der Morgen, an dem Donald Trump von Gottes Gnade sprach
  • Pro & Kontra Müssen Gemeinden erfolgreich sein?
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE