Dienstag • 21. November
Resozialisierungsprojekt
07. November 2017

Neustart statt Knast

Im Resozialisierungsprojekt „Seehaus“ gibt es ein gemeinsames Frühstück mit Gebet. Screenshot: KiKa
Im Resozialisierungsprojekt „Seehaus“ gibt es ein gemeinsames Frühstück mit Gebet. Screenshot: KiKa

Leonberg (idea) – Der Kinderkanal von ARD und ZDF hat in einer rund neunminütigen Reportage das christliche Resozialisierungsprojekt „Seehaus“ (Leonberg bei Stuttgart) vorgestellt. In der Diakonie-Einrichtung werden seit 2003 straffällige Jugendliche durch Schule, Ausbildung, Sport und christliche Wertevermittlung auf ein Leben ohne Straftaten vorbereitet. Eine Reporterin begleitete drei Jugendliche durch ihren Tag, der um 5.45 Uhr mit Frühsport startet. Nach dem gemeinsamen Frühstück mit Gebet stehen Arbeitseinsätze zum Beispiel auf Baustellen und in der Holzwerkstatt an. „Christliche Werte wie Nächstenliebe spielen eine wichtige Rolle“, so die Reporterin. Gleichwohl mü...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE