Dienstag • 21. November
200.000 Sachschaden
02. Oktober 2017

Mutmaßlicher Brandanschlag auf christlichen Kindergarten „Arche Noah“

Karlsbad (idea) – Ein Schaden von rund 200.000 Euro ist durch einen Brand im Kindergarten „Arche Noah“ des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes AB (A.B. steht für das lutherische Augsburger Bekenntnis) in Karlsbad (bei Karlsruhe) entstanden. Die Polizei vermutet eine Brandstiftung, wie eine Sprecherin der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte. Nach den bislang unbekannten Tätern wird gefahndet. Der Brand brach in der Nacht zum 18. September am Abstellplatz von Mülltonnen im Eingangsbereich aus und griff auf den Dachstuhl über. Der Kindergarten kann bis April nicht benutzt werden, sagte der Geschäftsführer des pietistischen Verbandes, Gunther Göttel, idea. Rund 50 Kinder...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE