Samstag • 18. April
Gemeindeleiter: Für Kinder kann man nicht genug tun
05. Oktober 2012

Baptisten verschenken Kinderspielplatz

Gummersbach (idea) – Ein ungewöhnliches Geschenk hat die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Gummersbach-Derschlag (Baptisten) ihrer Stadt gemacht: Sie übergab der Kommune einen 200 Quadratmeter großen Kinderspielplatz. Anlass ist das 130-jährige Bestehen der Baptistengemeinde. Deren Leiter, Matthias Hornischer, sagte bei der Eröffnung: „Gerade für die Kinder kann in unserer Gesellschaft nicht genug getan werden.“ Er dankte örtlichen Förderern für die Unterstützung des Projekts. Der stellvertretende Gummersbacher Bürgermeister Thorsten Konzelmann (SPD) lobte angesichts knapper öffentlicher Kassen das Engagement der 400 Mitglieder zählenden Baptistengemeinde. Sie erreich...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Saalfrank-Interview Erziehung: Tipps für geplagte Eltern
  • Pro & Kontra Sind Kampfdrohnen ethisch vertretbar?
  • Internet Auch die Jünger Jesu würden heute bloggen
  • Patientengottesdienst Gottesdienste, die Patienten und Ärzten wohltun
  • Woche für das Leben Wo bleibt der kirchliche Einsatz gegen Abtreibungen?
  • mehr ...
ANZEIGE