Dienstag • 20. Februar
Ministerpräsident Haseloff
26. Oktober 2017

Das Reformationsjubiläum hat mich frömmer gemacht

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff. Foto: idea/kairospress
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff. Foto: idea/kairospress

Berlin/Wittenberg (idea) – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) ist durch das 500-jährige Reformationsjubiläum „sogar ein bisschen frömmer“ geworden. Das bekannte der Katholik bei einer Gesprächsrunde zum Thema „Reformation 500plus - Was kommt nach den Feiern?“ in Berlin. Dazu eingeladen hatten die Evangelische Akademie zu Berlin und das Inforadio des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB). Wegen des Reformationsjubiläums und der zahlreichen Veranstaltungen habe er in diesem Jahr sogar auf Urlaub verzichtet und sei zu Hause in Wittenberg geblieben, berichtete Haseloff. Die Stadt sei so bunt und vielfältig gewesen – „fast wie Pfingsten“. Auch auf die B...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • 25 Jahre „Tafel” Hier Millionäre, da massig Mangel
  • Peter Hahne Schluss mit euren Mogelpackungen!
  • AfD Keine Alternative für Christen
  • Pro & Kontra Gehört das Kreuz in den Gerichtssaal?
  • Politiker Ein evangelischer Edelmann
  • mehr ...
ANZEIGE